[HH] Mobif für die feministische Demo am 25.11

Die Mobi für die feministische Demo "Gewalt gegen Frauen* hat viele Gesichter - Widerstand auch!" am 25.11. hat begonnen

Die Auseinandersetzung um ein Transparent an der Flora- … oder auch: Katalonien und unser Verhältnis dazu als Linke in Deutschland.

…Es ist der 2. Anlauf um unsere Solidarität mit der Bewegung in Katalonien in Form eines Banners an der Roten Flora auszudrücken. Das 1. Transparent wurde nach einem Tag wieder abgehangen wegen des von Etlichen so verstandenen „nationalistischen Ausdrucks“ durch die dort als Untergrund der Parole gemalten 4 roten Streifen auf gelbem Hintergrund mit außen 2 roten Sternen.

Athen - 17 November - Gedenken an Polytechnikum-Aufstand 1973

In jedem Jahr finden in Gedenken an den Polytechnik-Aufstand (Universitaet Naehe Exarchia) Demonstrationen auf der Strasse, Veranstaltungen und Gedenken in der Universitaet und auch immer wieder Riots statt gegen Angriffe der Bullen. In verschiedenen Staedten Griechenlands gehen die verschiedensten linken, linksradikalen, antiautoritaeren, antifaschistischen und anarchistischen Gruppen auf die Strasse. Und in Athen laeuft gerade alles etwas turbulent an...

[Kiel] 70 auf unangemeldeter Demonstration gegen G20-Repression und Polizeigewalt

Am gestrigen Mittwochabend, 15.11.2017 demonstrierten in Kiel etwa 70 Menschen spontan unter dem Motto „United We Stand – gegen staatliche Repression und Polizeigewalt“. Anlass war, dass in Hamburg nach den G20-Protesten noch immer Menschen in Haft sitzen, zu hohen Strafen verurteilt werden und gleichzeitig die zunehmende Polizeigewalt unverfolgt bleibt. Um kurz nach 18 Uhr startete der unangemeldete Zug am Berliner Platz und zog lautstark unter knast- und repressionskritischen Parolen wie „Mit Power durch die Mauer bis sie bricht“, „BRD Bullenstaat, wir haben dich zum Kotzen satt“ und „Scheiß G20 – Welcome to Hell“ durch die Innenstadt. Die Angeklagten Fabio und Konstantin, die sich derzeit vor den Hamburger Amtsgerichten verantworten müssen, wurden dabei auch namentlich gegrüßt. Zahlreiche Flyer wurden an Passant_innen verteilt, um das Anliegen der Demonstrant_innen zu erläutern. Die Demo löste sich eine knappe halbe Stunde später am Hauptbahnhof auf.

 

15.05.17

Gǎi Dào Nr. 77 – Mai 2017 erschienen
von: Gai Dao Redaktionskollektiv Themen: Antirassismus, Bildung, Kultur

13.05.17

12.05.17

Bremen Aus Anstand und Moral
von: AntifaRecherche Bremen (ARB) Themen: Antifa, Bildung

10.05.17

9.05.17

8.05.17

6.05.17

5.05.17

4.05.17

2.05.17

1.05.17

30.04.17

29.04.17

27.04.17

26.04.17

24.04.17

22.04.17

21.04.17

20.04.17

18.04.17

17.04.17

16.04.17

15.04.17

12.04.17

11.04.17

9.04.17

8.04.17

6.04.17

5.04.17

2.04.17

1.04.17

31.03.17

29.03.17

27.03.17

Seiten

Newswire abonnieren
Features abonnieren