Nürnberg

[Nbg] Kriegerdenkmal mit Farbe markiert

Farbanschlag auf Kriegerdenkmal im Luitpoldhein in Nürnberg

(Nbg) #dontgobreakingmycar – Militanter Beitrag zum Actionday am 12.12.

Symbolbild

Das Projekt 31 in Nürnberg steht vor dem Aus! Ein weiterer Freiraum, der der unstillbaren Profitgier von Investor*innen zum Opfer fallen soll. Als militanten Beitrag zum Actionday am 12.12. haben wir daher zwei große Investmentfirmen in Nürnberg bei Tageslicht angegriffen!

Angriff auf Querdenker Imbiss in Gostenhof

Ho Ho Ho !

Zu Beginn der Adventszeit haben viele andere ihr erstes Türchen geöffnet. Wir haben uns die Zeit genommen in der Nacht vom 30.11 auf den 1.12 dem Imbiss Laguz aus Gostenhof ein kleines Update zu verpassen. Dabei ist ein von den Bullen geschätzter Sachschaden von mindestens 5000 Euro entstanden. Warum wir der Meinung waren, dass diese Ergänzung der Hauswände schon seit längerem nötig war?

Jamnitzer – No cops, no stress! – Bericht und Analyse über die Geschehnisse rund um den Jamnitzer Platz

Jamnitzer – No cops, no stress! – Bericht und Analyse über die Geschehnisse rund um den Jamnitzer Platz

Haftstrafen ohne Bewährung weil: Polizei angeschrien

Wegen einer Auseinandersetzung zwischen Parknutzer_innen und Polizei auf dem Jamnitzer Platz in Nürnberg im Juni 2019 wurde diesen Herbst vor dem Amtsgericht Nürnberg verhandelt. Der Vorwurf: Widerstand gegen die Staatsgewalt. Der Prozess offenbarte einen politisch motivierten
unbedingten Verurteilungswillen, der auf Kosten der Wahrheitsfindung durchgesetzt wurde. Einer der beiden Angeklagten wurde zu einer Freiheitsstrafe von einem Jahr und 6 Monaten verurteilt, der andere zu einem Jahr und 3 Monaten. Beide Freiheitsstrafen wurden nicht zur Bewährung ausgesetzt.

Ein Nachruf: Christian Keck, „Blood & Honour“ und die Nürnberger Nordkurve

Am 12. September 2020 starb der Neonazi Christian Keck an einem Herzinfarkt im Kreise seiner Kameraden. Zu seiner Aufbahrung am 16. September 2020 in Erlangen reisten prominente Nazikader aus dem gesamten Bundesgebiet an. Einen Tag später beteiligten sich ebenfalls Fans des 1. FC Nürnberg u.a. der Gruppen „Ultras Nürnberg 1994“ und der „Red Devils“ an seinem Gedenken ...

Antifa Enternasyonal – Alle zusammen gegen den Faschismus

Kundgebung am 04.07.20, um 14 Uhr am Leonhardsplatz (nähe U-Bahn St. Leonhard) Nürnberg

Antifa Enternasyonal – Alle zusammen gegen den Faschismus

Egal ob in St. Leonhard, Wien oder Kobanê – Widerstand ist überall! 
Faşizme karşı omuz omuza! Schulter an Schulter gegen den Faschismus!

Lügen haben kurze Beine – Prozess gegen einen Aktivisten endet mit Einstellung

Im März 2019 demonstrierten in Nürnberg hunderte Menschen gegen eine geplante Abschiebung. Einem Demonstrationsteilnehmer wurde im Nachgang fälschlicherweise ein Verstoß gegen das Versammlungsgesetz vorgeworfen. Er erhielt dafür einen Strafbefehl über 120 Tagessätze und legte selbstverständlich Einspruch dagegen ein.

Corona ist das Virus. Kapitalismus die Krise.

Einige Hundert Menschen auf der Straße zum revolutionären 1.Mai!

Seiten

Nürnberg abonnieren