Auswertung der Gedenkveranstaltung zum Todestag von Andrea Wolf

Am 21.10.2017 fand in der K9 eine Info- & Diskussionsveranstaltung anlässlich des 19. Todestages von Andrea Wolf statt. Um möglichst viele Menschen zu erreichen und im besten Fall, eine Debatte innerhalb der radikalen Linken zum Thema Gedenkpolitik anzustoßen, veröffentlichen wir unser Material zur Veranstaltung sowie eine Zusammenfassung der anschließenden Diskussion.

(CIGEO/Frankreich) - Weitere Razzia - Proteste in Sicht

Am 20. November gab es erneut eine Hausdurchsuchung in der Privatwohnung einer Genossin in Mandres-en-Barrois, im Zusammenhang mit dem Widerstand gegen das geplante Atommüllendlager CIGEO. Seit diesem Sommer häuft sich das repressive Vorgehen der Gendarmerie gegen die Proteste, die seit 2016 mit vielfältigen Besetzungen und Demos immer sichtbarer wurden. Derzeit dominieren leider Verurteilungen, Schikanen, willkürliche Festnahmen, Razzien und Übergriffe das Bild. Doch in den kommenden Tagen und Wochen wollen zahlreiche Initiativen, die gegen unnütze Großbauprojekte des Kapitals in Frankreich aktiv sind, dezentrale Aktionstage gestalten, um wieder in die Offensive zu kommen...

G20 Repression - Wochenüberblick 13.11. bis 19.11.

Nach dem G20 sitzen immer noch 7 Leute im U-Haft. Sechs davon in Billwerder und Fabio im Jugendknast Hahnöfersand

Kommende Woche finden wieder zwei Gerichtsverhandlungen statt. Außerdem erwarten wir eine Entscheidung des Oberlandesgerichts zu Fabio´s U-Haft.

Zu den jüngsten Ereignissen in Athen

MAT in Exarchia

 

Die Vorbereitungen zum Insurrection Festival begannen bereits im April. Der Aufruf war offen für alle, die sich an dem Festival beteiligen wollten. Erklärungen von Bewegungen, politische Theorie, Geschichte, Kultur, Verbreitung praktischen Wissens, Aktionen und Schaffung von Bewusstsein sollten zum Programm gehören. Der Zeitraum kurz vor dem offiziellen Gedenken am 17. November war nicht zufällig und ließ Konflikte erkennen. Bereits der Charakter eines Festivals wurde nicht von allen vorbereitenden Gruppen als geeignet zum Thema Aufstand angesehen. Weitere strittige Punkte wurden dann die Art und Weise mit der das offizielle Gedenken der institutionellen Linken verhindert werden sollte, um sich das Datum 17. November wieder anzueignen.

 

29.07.14

27.07.14

Ukraine Russische Weißgardisten im Donbass
von: Zbigniew Marcin Kowalewski und Gabriel Levy Themen: Antifa, Militarismus, Repression, Soziale Kämpfe, Weltweit

26.07.14

25.07.14

UK Neues aus Veganistan
von: Vegetanter Militarier

24.07.14

23.07.14

22.07.14

21.07.14

20.07.14

Berlin [Bln] Militaristische Straßennamen überklebt
von: StaßennamendemilitarisiererInnen Themen: Militarismus

19.07.14

Nürnberg Nbg: Blutiger Protest gg Krieg
von: Radikale Linke Nürnberg Themen: Militarismus

18.07.14

[AC] Neonazi Timm Malcoci in Aachen geoutet
von: Antifas aus Aachen Themen: Antifa

17.07.14

Verwahrter auf der Flucht
von: Thomas Meyer-Falk Themen: Repression

16.07.14

15.07.14

14.07.14

13.07.14

12.07.14

11.07.14

10.07.14

Die 22. Hüseyin Çelebi Literatur- und Gedichtsveranstaltung!
von: Verband der Studierenden aus Kurdistan e.V. (YXK) Themen: Freiräume, Kultur

9.07.14

Seiten

Newswire abonnieren
Features abonnieren