Gruppenstatements

Freiheit für Alle - Scheiß Knastsystem

Regionen: 
Hamburg
Themen: 
Repression
Knastkundgebung Samstag 21.09.2019 von 15 - 18 Uhr Bis wir Alle frei sind

Solidarität mit den Genossen von der Autobahn

Regionen: 
Ingolstadt
Themen: 
Repression

.ausgestrahltNews | AKW Neckarwestheim: Ein Rohr entfernt vom Super-GAU

Themen: 
Atom
Militarismus
Ökologie
Repression
Alternative Statuskonferenz Standortsuche: Jetzt anmelden! - Globaler Klimastreik am 20. September - Stellenangebot: .ausgestrahlt sucht Verstärkung - Blick über den .ausgestrahlt-Tellerrand

Atommüll-Lager-Suche: Infoveranstaltung für Hamburg und umliegende Landkreise am 29.9.

Regionen: 
Hamburg
9. September 2019 - - Seit 2017 läuft die Suche nach dem Atommüll-Lager für hochradioaktive Abfälle. Nächstes Jahr werden erste Fakten geschaffen: Die Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) hat angekündigt, die Gebiete zu benennen, die dem Verfahren nach günstige Voraussetzungen für die dauerhafte Lagerung von Atommüll bieten.

Haende weg von unseren Nachbar*innen/Hands Off Our Neigbhours

Regionen: 
Berlin
Themen: 
Freiräume
Gender
Kultur
Soziale Kämpfe
In kommenden Herbst ist das queerfeministische Hausprojekt (besetzt 1990, legalisiert bald danach) akut raeumungsbedroht. Wir kennen uns aus mit Raeumungen. Vor achteinhalb Jahren wurden wir selbst aus der Liebigstrasse 14, direkt gegenueber geraeumt.

multilingual: Drei Nürnberger auf dem Weg ins Baskenland inhaftiert

Regionen: 
Nürnberg/ Fürth/ Erlangen
Themen: 
Antirassismus
Globalisierung
Repression
Soziale Kämpfe
Weltweit
(Stand 24.8. 13 Uhr) deutsch, francais, espanol Am Mittwoch, den 21. August 2019 sind drei Menschen auf der Fahrt von Deutschland ins spanische Baskenland verschwunden. Der letzte Kontakt bestand nachmittags, als Sie sich in der Nähe von Bordeaux befanden. Im spanischen Teil des Baskenlands kamen sie allerdings nie an.

Agrarbarone haben die Brände gelegt – für mehr Weidefläche

Regionen: 
Brasilien
Themen: 
Antifa
Antirassismus
Ökologie
Repression
Weltweit
Agrarbarone haben die Brände gelegt – für mehr Weidefläche. Brasiliens ultrarechter Präsident Jair Bolsonaro lässt sie gewähren: Rindfleisch soll zum Exportschlager in Europa werden. Für größere Rinderherden und mehr Soja-Anbau vernichtet er die grüne Lunge der Erde. Eine Katastrophe für das Weltklima. Die EU hat gerade ein Handelsabkommen mit den Mercosur-Staaten Südamerikas ausgehandelt, das die Brandrodung des Urwaldes noch beschleunigt. Es holt billiges Rindfleisch nach Europa.

Amazon fires set to grab land

Regionen: 
Brazil
Themen: 
Antirassismus
Globalisierung
Ökologie
Repression
This is no accident. Farmers, land grabbers and cattle ranchers deliberately set Amazon rain forest fires to clear large areas of forest quickly so they can seize the land. We’re fighting back and we’re asking you to join us.

Clara, 18, schreibt Ihnen

Themen: 
Globalisierung
Ökologie
Wahrscheinlich werden Sie sich über diesen Aufruf wundern. Heute schreibt hier nämlich nicht Campact, sondern ich: Clara Mayer. Ich bin 18 Jahre alt, komme aus Berlin und mache bei „Fridays for Future“ mit. Bei meinem ersten Streik fürs Klima waren wir nur ein paar Hundert Leute, kaum jemand hat uns beachtet. Aber beim letzten großen Aktionstag waren wir 300.000 Menschen deutschlandweit. In Berlin war es so voll, überall Leute. Es war krass!

Seiten