Gruppenstatements

Hände weg von Syrien – Eine dringende Botschaft für den Frieden angesichts der Gefahr eines größeren Krieges.

Am 13. Oktober veröffentlichten 158 Organisationen aus zahlreichen Ländern und mehrere hundert Einzelpersonen auf englisch den Aufruf »USA – Hände weg von Syrien«. Er liegt seit dem 17. Oktober auf deutsch vor.

Selbstverständnis: WASTELAND - Vereinigung antifaschistischer und antirassistischer Gruppen Ost

Regionen: 
Ostdeutschland
Themen: 
Antifa
WASTELAND ist eine (über-)regionale Vernetzung linksradikaler, antifaschistischer und antirassistischer Gruppen und Zusammenhänge. Entstanden ist die Vernetzung um gegen die anhaltenden rassistischen Mobilisierungen in Deutschland vorzugehen, welche insbesondere in Sachsen gesamtgesellschaftlichen Rückhalt gefunden haben. Überrascht hat uns das kaum – schließlich wurde das Feld über Jahrzehnte durch eine (national-) konservative, reaktionäre und antisoziale Regierungspolitik bestellt.

[P] Haus von Thomas Jung ‘angegriffen‘

Regionen: 
Potsdam-Babelsberg/Brandenburg
Themen: 
Antifa
Stellungnahme zum PNN-Artikel “Babelsberg: Erneuter Angriff auf Haus von AfD-Politiker“ vom 08.10.2016.

Offizielle Mitteilung vom Antifa e.V. bezüglich Bekennerschreiben Sprengstoffanschlag in Dresden

Regionen: 
Dresden
Themen: 
Antifa
Medien
Netactivism
Öffentliche Stellungnahme vom Antifa e.V. zu dem auf linksunten veröffentlichen vermeintlichen Bekennerschreiben der "Antifa Dresden"

[S] TTIP, CETA, KAPITALISMUS... AUF DEN MÜLLHAUFEN DER GESCHICHTE!

Themen: 
Globalisierung
Soziale Kämpfe
Weltweit
Am 17. September finden bundesweit Großdemonstrationen gegen TTIP statt. So auch in Stuttgart. Wir dokumentieren hier unseren Aufruf im Rahmen der Mobilisierung zum antikapitalistischen Block.

PRESS RELEASE: CLIMATE JUSTICE ACTION

Themen: 
Biopolitik
Ökologie
Repression
Soziale Kämpfe
Weltweit
Critique of the Climate Camp 2016, Rhineland by Hambach Forest activists: PRESS RELEASE Once again we choose to put our bodies in the way of climate criminals infrastructure showing how naked we all are when faced with the incoming climate chaos break down by conducting the lock to Climate Criminal RWE infrastructure in the nude and by bringing the attention not towards RWE that is putting this crisis regime in place but also towards ourselves as members of the activist community by addressing and demanding the following seize and be focused on: (...)

Berlin: Geht nicht wählen - Keine Stimme dem Ausbeutersystem!

Themen: 
Soziale Kämpfe
Unsere Stadt ist zur Zeit kaum wiederzuerkennen, sie versinkt geradezu unter einer Flut inhaltsleerer Propaganda der bürgerlichen Parteien. Die hässlichen Politikerfressen an den Laternen und ihr Müll in unseren Briefkästen erinnern uns andauernd daran, dass die herrschende Klasse mal wieder zu einer „Wahl“ aufruft, genauer zur Berliner Abgeordnetenhauswahl am 18. September. Auch in Mecklenburg-Vorpommern laufen aktuell die Vorbereitungen zur Landtagswahl.

Antisemitismus als Nebenwiderspruch? - Zur Bündnisfähigkeit israelfeindlicher Positionen in der radikalen Linken

Regionen: 
Berlin
Themen: 
Antifa
Antirassismus

Seiten