Gruppenstatements

DFG-VK und IPPNW rufen zu Friedenskundgebung in Gronau auf // Hambi-Einwendungen

Themen: 
Militarismus
Ökologie
Repression
Liebe Freundinnen und Freunde, RWE hat bei der Bergbau-Behörde der Bezirksregierung Arnsberg beantragt rund um den Hambacher Tagebau bis 2030 in großem Umfang weiter Grundwasser abzupumpen - damit steht für RWE die laut "Kohle-Konsens" "gewünschte" Verkleinerung des Hambacher Tagebaus und der Erhalt von Wald und Dörfern offenbar nicht zur Position. Bis zum 5. August können dazu bei der Bergbau-Behörde Einwendungen erhoben werden. Der Waldpädagoge Michael Zobel hat dazu eine Muster-Einwendung formuliert, bitte macht mit möglichst vielen Einwendungen Druck, dass RWE nicht einfach weitermachen kann wie bisher. Die Muster-Einwendung findet ihr auf unserer Homepage: https://sofa-ms.de/?p=1532

Zufälliger Schwerpunkteinsatz des Staatsschutzes im Park?

Regionen: 
Hamburg
Themen: 
Repression
In der Nacht vom 7. auf den 8. Juli wurden im Rahmen eines Einsatzes des Staatsschutzes drei Genoss*innen wegen des Verdachts, Brandstiftungen vorbereitet zu haben, festgenommen.

'Zentrale' am alten Güterbahnhof besetzt

Regionen: 
Münster
Themen: 
Freiräume
Kultur
Ökologie
Soziale Kämpfe
Seit Donnerstagabend besetzen wir die Zentrale, ein Gebäude am alten Güterbahnhof in Münster. Bisher wurde die Zentrale von der Deutschen Bahn an das lokale Skate-Label „Koloss“ vermietet und unter Anderem als Location für Konzerte genutzt. Nun fordert die Deutsche Bahn das Gebäude zurück, denn es stehen grundlegende Veränderungen im Viertel an. Im Rahmen des Schlaun-Wettbewerbs 2019/20 ist es unter Anderem geplant den Albersloher Weg vierspurig auszubauen. Diese Veränderung würde auch eine Umstrukturierung der Gleise und vermutlich den Abriss der Zentrale erfordern. Die im Schlaun-Wettbewerb angedachten Veränderungen sind nicht zielführend für eine nachhaltige und soziale Entwicklung des Quartiers. Deshalb halten wir es für legitim uns in einem gewaltfreien Protest in Form einer Besetzung gegen die Umstrukturierung in der geplanten Form zu stellen.

Fehler in Campacts WeAct-Software

Themen: 
Soziale Kämpfe
Hallo Alle, Ihr/Euer Name, E-Mail-Adresse, Postleitzahl sind sensible persönliche Informationen. In unserer digitalisierten Welt müssen sie geschützt werden. Wir wissen das. Und wir tun viel dafür, dass Eure Daten bei uns sicher sind. Auch, weil wir das von Politik und Konzernen immer wieder vehement fordern. Deshalb schmerzt uns ein Fehler auf unserer Petitionsplattform WeAct besonders, über den wir Euch heute informieren müssen.

BI Lüchow-Dannenberg Termine im Sommer

Regionen: 
Deutschland
Themen: 
Antifa
Atom
Militarismus
Repression
Weltweit
Liebe Freundinnen und Freunde, nach geglückter Regeneration von der Kulturellen Landpartie melden wir uns inmitten des Sommers mit ein paar interessanten Terminen in den Ferien. Auch auf diesem Wege möchten wir uns herzlich bei allen Bedanken, die uns durch die diesjährige Landpartie begleitet und unterstützt haben. Wir sind begeistert über den großen Zuspruch, die vielen Besucher*innen bei unseren Veranstaltungen und natürlich über die vielen helfenden Hände, die unser Programm erst möglich machten. Es war eine tolle Zeit mit wundervollen Begegnungen, guter Energie und viel Zuspruch - Danke.

Friedenskundgebung UAA Gronau, 4.8.19

Regionen: 
Deutschland
Themen: 
Antifa
Atom
Globalisierung
Militarismus
Repression
Liebe Freundinnen und Freunde, am 2. August läuft nach der Kündigung durch die USA der INF-Mittelstreckenvertrag zwischen den USA und Russland aus, am 6. August jährt sich der Atombombenabwurf über Hiroshima, am 9. August über Nagasaki - vor wenigen Tagen kündigte der Iran an, jetzt höherangereichertes Uran bis zu 20% U235 herzustellen und der Gronauer Urananreicherer Urenco möchte genau das auch in den USA tun, um ggf. auch dem US-Militär direkt oder indirekt zuzuarbeiten - und das mit Billigung der Bundesregierung.

[LE] Remember, remember the 10th of July

Themen: 
Antifa
Antirassismus
Repression
Soziale Kämpfe
Weltweit
Statement einiger anarchistischer Individuuen zu den Geschenissen vom 09. und 10. Juli in Leipzig.

Proteste gegen Atomwaffen nehmen an Fahrt auf

Themen: 
Atom
Militarismus
Ökologie
Unser Protest für eine atomwaffenfreie Welt hat in den vergangenen Wochen enorm an Fahrt aufgenommen. Deshalb möchten wir Dir heute von den vielfältigen Aktionen berichten, die es sowohl am Atomwaffenstandort Büchel, als auch in zahlreichen Städten in Deutschland gegeben hat:

Zur Oldenburger Tierbefreiungsaktion

Regionen: 
Oldenburg (Oldb)
Themen: 
Biopolitik
Gender
Netactivism
Ökologie
Repression
Vorbemerkung: Diese Erklärung wurde zuvor auf Grund von Formatierungsproblemen versehentlich mehrmals auf Indymedia veröffentlicht, vielleicht war das der Grund für die Löschung. Dadurch kann der Eindruck entstanden sein, es handle sich um Spam, das ist aber nicht der Fall. Diese Erklärung ist Teil einer ernsthaften politischen Auseinandersetzung in Oldenburg und sollte deshalb ihren Platz auf Indymedia haben! Falls sie erneut der Zensur durch Indymedia zum Opfer fällt, wissen wir ja, was von dem Motto "be the media" zu halten ist!

Seiten