Ahaus

20.2.16 Ahaus Antifaschistische Kundgebung Demo nach Schüssen auf Asylbewerber

Ahaus ist BUNTGemeinsam gegen Fremdenfeindlichkeit und Intoleranz

 

Am letzten Wochenende kam es in einer Ahauser Flüchtlingsunterkunft zu einer widerwärtigen Tat. Ein Täter betrat das Gebäude, zielte auf einen Bewohner und schoss mit einer Schreckschusspistole.

Es ist unvorstellbar, welche Ängste dieser Mensch ausstehen musste.

Die Ahauser Parteien, Vereine, Glaubensgemeinschaften, Kirchen und die Bürgerinnen und Bürger dieser Stadt verachten die Tat. Mit einer Menschenkette möchten wir ein Zeichen für Toleranz und Menschlichkeit und gegen Rassismus setzen.

- Wir verurteilen die Tat auf das Schärfste -

Am Samstag, 20.02.2016, um 11 Uhr, treffen wir uns am Rathaus, um eine Menschenkette zu bilden.

 

http://www.bi-ahaus.de/

Ahaus 20.02.16 Demo nach den Schüssen auf Asylbewerber - dezentrale Aktionen

Ahaus ist BUNT - gemeinsam gegen Rechts!!

Am Samstag findet um 11 Uhr eine Menschenkette in Ahaus statt. Wir treffen uns am Rathaus, bilden dann die Menschenkette und beenden sie in der Nähe des Mahners an der Marienkirche in der Innenstadt.

Warum das Ganze? Wir wollen ein Zeichen für Vielfalt und Toleranz und gegen Ausgrenzung und Rassismus setzen. Den Angriff auf Menschen im Flüchtlingsheim der Wessumer Straße am Sonntag http://www.welt.de/politik/deutschland/article152231648/Maenner-schiesse... verurteilen wir aufs Schärfste.

Kommt alle!

Ahaus (Kreis Borken) Anschlag auf bewohnte Flüchtlingsunterkunft - Polizei wusste angeblich nichts

Direkt unter dem Fenster der Flüchtlingsunterkunft brannte in der Nacht vor Silvester die bengalische Fackel. Sie konnte jedoch von Anwohnern gelöscht werden, bevor etwas Schlimmeres passieren konnte. Bisher hat es zu dem Vorfall noch keine offizielle Mitteilung gegeben.

21.09.14 Demo gegen Castortransport nach Ahaus

21.9. Jülich und Ahaus: Keine Castorexporte - keine Reaktor-Umkipp-Versuche!

Gegen diese Verantwortungslosigkeit und den angekündigten Rechtsbruch hat sich in NRW und bundesweit ein breites Bündnis gebildet, welches am 21. September um 14 Uhr zu Sonntagsspaziergängen in Ahaus und Jülich aufruft.

 

Demo am Sonntag, dem 21. September 2014 um 14:00 Uhr am BZA Ahaus!

Ahaus abonnieren