Freiräume

#Syndikatbleibt ! Kundgebung vor Spekulantenfirma gegen Rausschmiss

Weisestrassenfst am Sa. 7. September 2019

Am 29. August protestierte das Kneipenkollektiv Syndikat aus der Neuköllner Weisestrasse vor dem Berliner Firmensitz der Pears Global Real Estate Limited am Kurfürstendamm 177. Über ein Geflecht aus Briefkastenfirmen ist Pears einer der größen Renditeabschöpfer*innen auf dm überhitzten Berliner Wohnungs- und Immobilienmarkt. Ihre Unterfirma Firman S.a.r.. hat dem Syndikat, welches seit über 33 Jahren in der Weisestr. 53 existiert, den Rausschmiss angedroht.

Athen / Exarchia: Solidarität mit den Besetzungen und allen Orten des Kämpfens

Exarchia Anarchists

Aufruf zur Solidarität der offenen Versammlung von Bezugsgruppen, internationalen Aktivist*innen, Migrant*innen und Geflüchteten der Polytechnischen Universität Athen.

Aufgrund der Dringlichkeit hier die Originalfassung des Beitrags auf englisch.

[B] Kaputt - die Stadt der Reichen

In der Nacht von Donnerstag den 8. auf Freitag den 9. August haben wir uns als gemischte Gruppe mit der gebührenden Aufmerksamkeit dem Bau zwischen Liebig-, Proskauer- und Rigaer Straße beschäftigt. Bei den 6 weißen Glastempeln auf dem ehemaligen Bambiland haben wir die insgesamt 20 Eingangsbereichsscheiben kaputtgeschlagen und hoffen, dass die Reperatur, für die die Bewohner_Innen selbst aufkommen müssen, richtig teuer wird.

You cant´t evict our dreams! Solidarity to Exarchia

Heute, am 26.08.2019 haben wir, als Akt der Solidarität zu unseren Genoss*innen in Exarchia ein Haus in Bochum Ehrenfeld besetzt!
Exarchia ist ein seit über 50 Jahren besetztes Stadtviertel im Herzen Athens. Hier wird seit Jahren Solidarität gelebt. Immer wieder kommen sozial benachteiligte Menschen dort in Squats unter. Die neue rechts-konservative Regierung unter Kyriakos Mitsotakis machte bereits Wahlkampf unter dem Versprechen einer Räumung der “gefährlichen Anarchisten und Migranten”. Heute setzte er dieses Versprechen in die Tat um. Bei der heutigen Räumung von 4 squats wurden über 100 Menschen verhaftet. Wir wünschen unseren Genoss*innen in Griechenland viel Kraft für die kommenden Kämpfe. Auf das auch dieser Räumungsversuch scheitert.
Nehmt ihr uns die Häuser, nehmen wir uns neue! Egal wo!

Doch unsere Aktion sehen wir nicht nur als Zeichen der Solidarität. Ebenso wollen wir auf steigende soziale Spannungen, im besonderen im Bereich des bezahlbaren Wohnraums aufmerksam machen.
Wir fordern selbstorganisierte und non-kommerzielle Räume in Bochum, bezahlbaren Wohnraum (auch in Innenstadtnähe) für alle und bedingungsloses Bleiberecht für alle Geflüchteten.

Today, the 26th of august, we occupied a house in Bochum Ehrenfeld in solidarity to our comerads in Exarchia!

Since 50 Years Exarchia is an occupied squat in the heart of Athen where people live solidarity. It´s a place where socially disadvantaged people find a place to live. The new conservative right winged government under Kyriakos Mitsotakisin promised in it´s campaign to clean up this area and get rid of “the dangerous antifacists and refugees”. Today he fulfilled this promise and more than a 100 people got arrested. For the upcoming fight we send our best wishes and support to our comerads in Greece. May the eviction fail!
If you take our homes we´ll find new ones! Everywhere!

Our occupation is not only an act of solidarity. We claim self-organised, non commercial and payable living spaces for all and the right to stay for all refugees.

(B) Brandendburg Calling Anreise! Gegen das AfD-"Sommerfest" in Eberswalde am 24.08.19!

Am 24.08. lädt die AfD in Eberswalde zum „Sommerfest“. Im brandenburgischen Wahlkampf versuchten die Neofaschist*innen bei “Volksfesten”, “Familienfesten” und "Großveranstaltungen“ ihre rechtsradikale Gesinnung zu verstecken.
Für Samstag, den 24.08. haben sich in Eberswalde der Spitzenkandidat Andreas Kalbitz, Birgit Bessin (MdL), der AfD Direktkandidat Roman Kuffert sowie Martin Reichardt (AfD Sachsen-Anhalt) und Dr. Gottfried Curio (MdB) angemeldet.

Deshalb kommt mit uns nach Eberswalde! Raus aus der Komfortzone – Brandenburg Calling!

Treffpunkt: 13:50 Uhr, S Gesundbrunnen, Gleis 8

Repost: WiderStrand ist notwendig

 

Dieser Text ist noch von Ende Juli (also NICHT MEHR AKTUELL) aber wurde versehentlich unter Terminen veröffentlicht. Wir wollten ihn euch trotzdem nicht vorenthalten und  posten ihn daher jetyt nochmal:

Hallo people! Lebenszeichen vom Diesel_A! Nach anderthalb Monate sind wir immer noch da, und immer noch besetzt! Und jetzt? Der Trubel am Anfang ist vorbei, eine Räumung von heute auf morgen eher unwahrscheinlich!? Jetzt laden wir euch erneut ein, einen weiteren Teil des Widerstands in der Rummelsburger Bucht mit aufzubauen.

 

 

(B) Kein Raum der AfD! - Sommernews

Lichtenrade: Neofaschistischer Landesparteitag in Bezirksräumen // Hohenschönhausen: Wartenberger Hof macht dicht // Albrechtshof der Berliner Stadtmission ohne AfD // Ballhaus Pankow: die nächste große Location der Bundes-AfD? // Nach Maaßen und Steinbach: Habel am Reichstag hält an Bewirtung völkischer NationalistInnen fest // Zitadelle Spandau: Sommerfest der AfD-Fraktion am 21.08.19 nur zwei Tage vor linkem Konzert

Wagenplatz DieselA und Rummelsburger Bucht konkret Räumungsbedroht!

Wagenplatz DieselA und Rummelsburger Bucht konkret Räumungsbedroht!

Waggonplace DieselA and Rummelsburger Bucht faces eviction!

 

Seit dem 25.Mai besetzen wir, die Wagengruppe DieselA, das Gelände der Hauptstrasse 2-3 an der Rummelsburger Bucht.

Es wurde eine umfangreiche Infrastruktur sowohl für unseren Lebensraum, als auch für die öffentliche Kiezbrache, Wider-Strand, aufgebaut. Es gibt zahlreiche Solidaritätsveranstaltung am Wider-Strand, Vernetzungen mit unseren Nachbar*innen und anderen Projekten in Berlin.

 

 

Erklärung der Besetzer des Spirou Trikoupi Squat in Athen

 

In den letzten Wochen, die auf die Wahlen in Griechenland folgten, konnten wir die Entfaltung eines totalitären und rechtsextremen Staates, der die Existenz unserer selbstorganisierten und freien Strukturen sowie das Leben der ärmsten und unterdrückten Teile dieser Gesellschaft bedroht, beobachten.

 

Seiten

Freiräume abonnieren