Großdemo

Hamburg 21.05.22 Bundesweite Demo gegen Kriminalisierung der Seenotrettung - Aufruf zum autonomen Block

Demo am 21.05.2022 um 11 Uhr, Neuer Kamp bei der Rindermarkthalle, Hamburg

Fight for Solidarity — Stoppt die Kriminalisierung von Flucht und Seenotrettung

 

Morgen 22.9.19 AFD - Neujahrempfang in Münster blockieren! No Nazis - No Cops

Morgen ist es soweit, wir gehen gegen den Neujahrsempfang der AfD in Münster auf die Straße. Damit ihr bei den verschiedenen Kundgebungen in der Stadt den Überblick behaltet, haben wir euch ein Karte mit den wichtigsten Informationen erstellt. Bis morgen!

https://keinenmeter.noblogs.org/

09.03.19 Ahaus - Großdemonstration gegen Castortransport - Atomstaat angreifen

Aufruf zur Demonstration am 9. März 2019

Ahaus drohen noch in diesem Jahr neue Castor-Transporte: aus dem Forschungsreaktor FRM II in Garching bei München und aus dem stillgelegten AVR in Jülich. Beide sind hochproblematisch: Bei den Brennelementen aus dem FRM II handelt es sich um hochangereichertes und damit waffenfähiges Material.

Auftaktkundgebung: 12 Uhr, Bahnhofsvorplatz (Redebeiträge, Musik, Volxküche) Danach Demonstrationszug durch die Innenstadt und zum Atommüllager.

 

ALLE nach Münster 12.05.18 Kein Frieden mit der AFD beim Katholikentag - Antifaschistische Demonstration

Keine Bühne der AfD! Antifaschistische Demonstration am 12. Mai in Münster

Vom 9. bis 13.05.2018 findet mit dem 101. Deutsche Katholikentag ein Großevent in Münster statt. Erstmalig bieten die VeranstalterInnen der AfD im Rahmen des Katholikentags ein Podium.

 

30.04.16 Überregionale Vorabend Großdemonstration in Hamburg - Breite Solidarität - Die Stadt gehört uns allen

Breite Solidarität gegen Rassismus und Repression -Die Stadt gehört allen!
18 Uhr Schanzenstraße / Ecke Bartelsstraße Hamburg

Seit Monaten findet in Hamburg ein aufgeblasenes Verfahren gegen vermeintliche Besetzer*innen der Breiten Straße statt. Mit dem Prozess sollen Aktivist*innen beispielhaft eingeschüchtert werden, während an vielen Orten der Stadt selbstbestimmte Projekte bedroht sind. Wir setzen eine Kampfansage dagegen.

http://florableibt.blogsport.de/2016/03/23/30-april-2016-ueberregionale-...

Enschede [NL] 13.02.16 Gefahrengebiet einrichtet - Route der NVU , Pegida, DTG und co Demo - Antifa Action

Wie erwartet hat die Stadt und Polizei für Samstag ein Gefahrengebiet in Enschede eingerichtet, was bereits am Freitag von 18:00 Uhr bis Samstag 23:00 Uhr gilt. http://www.rtvoost.nl/nieuws/default.aspx?cat=1&nid=237708&undefined

Die Demo der Rassisten startet um 12 Uhr am Blijdensteinpark und endet in der Hoge Bothofstraat.

Naziaufmarsch in Enschede von NVU Pegida und co. am 13.02.16 entgegentreten - Route + Infos

Am 13.02.16 um 12 Uhr gibt  es im niederländischen Enschede eine Großdemonstration gegen Flüchtlinge und das AZC Enschede geben, diesmal in der Innenstadt. Neben den besorgten Bürgern rufen auch rassistische Gruppen wie die NVU-Nederland, Pegida und DTG Nederland zur Demo auf. Auch Neonazis aus dem Ruhrgebiet und Rheinland haben ihr Erscheinen angekündigt.

13.02.16 Großen Naziaufmarsch (NVU, Pegida und co) gegen das AZC in Enschede verhindern!

Wie durch mehrere Medien http://www.rtvoost.nl/nieuws/default.aspx?nid=236485&cat=1&undefined http://www.tvenschedefm.nl/gemeente-praat-met-initiatiefnemers-protestma... bekannt wurde, wird es am 13.02.16 um 12 Uhr eine weitere Großdemonstration gegen Flüchtlinge und das AZC Enschede geben, diesmal in der Innenstadt. Neben den besorgten Bürgern rufen auch rassistische Gruppen wie die NVU-Nederland zur Demo auf. Beim letzten Mail ist es zu gewaltätigen Ausschreitungen gekommen, als sich eine große Gruppe von der Demo gelöst hatte. http://www1.wdr.de/studio/muenster/nrwinfos/nachrichten/studios146002.html http://www.rtlz.nl/sites/default/files/styles/topstory_large/public/cont...

Enschede (NL) 31.10.15 Stadt richtet wegen Demo Gefahrengebiet ab morgen 30.10. ab 18:00 Uhr bis 31.10. 23:00 Uhr ein

Stadt und Polizei richten Gefahrengebiet (Notverordnung) ein, das von Freitag ab 18:00 Uhr bis Samstag um 23:00 Uhr gilt. Es umfasst das gesamte Gebiet von der Gronaustraat bis zur deutschen Grenze und die Seitenstraßen drum herum.

KARTE DES GEFAHRENGEBIETES: http://www.rtvoost.nl/nieuws/default.aspx?nid=229804&cat=1&_ga=1.1115018...

 

Artikel:

http://www.tubantia.nl/regio/enschede/enschede-neemt-maatregelen-voor-de...

http://www.tvenschedefm.nl/noodverordening-van-kracht-tijdens-azc-demons...

Die Demo der Rassisten findet ab 11:00 Uhr statt:

31.10.15 / 11:00 Uhr

Ort: Het Eschmarkeveld  (Bahnhof: Enschede De Eschmarke) Die Demo findet in unmittelbarer Nähe zur Gronaustraat statt. Dort befindet sich auch ein kleines Einkaufszentrum.

Bitte reist früh an, es ist mit Polizeivorkontrollen zu rechen!

No HoGeSa Comeback am 24. und 25. 10. in Köln

KEIN HOGESA-COMEBACK – RASSISTEN-AUFMARSCH IN KÖLN VERHINDERN!

Am 24. Oktober wollen die selbst ernannten „Hooligans gegen Salafismus“ (HoGeSa) zurück nach Köln kommen – Nicht mit uns!

 

Samstag 24.10.2015:
Antirassistische Demonstration

16 Uhr Köln-HBF
Infos zu den Anreisetreffpunkten aus NRW

Sonntag 25.10.2015:
Blockade des „HoGeSa“-Aufmarsches

Ab morgens: Massenhaft und Entschlossen
Infos zu den Anreisetreffpunkten in Köln und NRW

Seiten

Großdemo abonnieren