Leipzig und Bundesweit

Aufruf zu bundesweiten Aktionen - Nie wieder! Den Faschismus innerhalb der Sicherheitsbehörden bekämpfen!

Lasst uns alle zusammen am Tag der Befreiung ein Zeichen gegen den Faschismus in den Sicherheitsbehörden setzen. Wir rufen alle, die sich als Antifaschist*innen begreifen, dazu auf, am 8. Mai auf die Straße zu gehen. Kommt zu den Kundgebungen und Demonstrationen der Kampagnen "Wir-sind-alle-linX!" und "EntnazifizierungJetzt!". Falls es in euren Städten noch keine gibt, organisiert welche und schließt euch uns an unter dem Motto "Wir sind alle Antifa - Wir sind alle linX!". Oder schafft anderweitig Aufmerksamkeit für das Thema an diesem Tag.

https://www.wirsindallelinx.com/

 

Antirepressions-Demo in Connewitz! Gegen Faschismus und Bullenstaat!

20 Uhr Herderpark, Connewitz 

Aufruf zur Solidarität!

Heute gab es eine Hausdurchsuchung bei einem Genossen in Frankfurt am Main. Er wird von den Schweinen verdächtigt teil einer terroristischen Vereinigung nach Paragraph 129a zu sein.  Das Verfahren steht in Verbindung mit dem Angriff auf die Außenstelle des Bundesgerichtshofs in Leipzig, Silvester 2018/19.

#tag(((i))): Solidarität mit linksunten.indymedia.org

Im August 2017 wurde linksunten.indymedia.org vom Innenministerium verboten. Damit wurde uns, der deutschsprachigen radikalen Linken, eine ihrer bedeutensten Internettplattformen genommen. Wir sehen dieses Verbot nicht als isoliertes Ereignis, sondern als Ausdruck des gesellschaftlichen Rechtsrucks und als Angriff auf uns alle! Deshalb rufen wir alle Genoss*innen und Gefährt*innen auf, sich an unserer Kampagne zum Tag (((i))) zu beteiligen und sich solidarische Aktionen gegen das Verbot von linksunten.indymedia.org zu überlegen. Lasst uns den Tag (((i))) in einen Tag des Widerstandes verwandeln!

Leipzig und Bundesweit abonnieren