Bochum/Dortmund

SS-Siggi - Gut das Du tot bist! Ein wütender Nachruf

Nun ist "SS-Siggi", wie er sich nennen hat lassen schon eine Weile unter der Erde. Aber zwei Begegnungen mit ihm haben sich mir eingebrannt. Ich möchte die Euch einfach erzählen. Damit was anderes im Raum steht, als dieser Mythos. Auf Wikipedia wird er mit Bild in einer seiner "Helden"positionen abgebildet. Sowas kotzt mich an. Der Typ war ein Drecksack. Und er war angreifbar.  Der Bericht ist subjektiv.

Radikale Bildungskurse im Sommer 2021

Wenn wir also eine Welt ohne Kapitalismus, Staat, Patriarchat und jede andere Herrschaft anstreben, müssen wir aus unserer eigenen Geschichte lernen und uns praktisch die Fähigkeiten aneignen, die uns selbst über unsere Leben bestimmen lassen. Deshalb organisieren wir dieses Wintersemester Kurse zum selbstbestimmten Lernen. Diese sind offen für alle Menschen, ob sie an der Ruhr-Uni studieren oder nicht. Eine Auflistung der Kurse findet sich im Nachfolgenden. Falls euch ein Thema fehlt und ihr mithelfen wollt, etwas zu organisieren, dann meldet euch bei uns.

dortmund querdenken

dortmund querdenken 09.03.2021 numernschilder

Anarchistische Lebensmittelhilfe - Bericht Februar 2021

Wie im letzten Monat auch haben wir in Bochum und Dortmund Lebensmittel an Menschen auf der Straße verteilt. Die Liefermenge ist die Gleiche geblieben, wir hätten aber noch mehr verteilen können. An dieser Stelle ist es uns wichtig darauf aufmerksam zu machen, wie die finanzielle Situation des Projektes gerade aussieht.

Anarchistische Lebensmittelhilfe: Bericht Januar 2021

Im Januar 2021 haben wir zwei Mal verteilt: Einmal in Bochum und neu auch in Dortmund.

Anarchistische Lebensmittelhilfe: Spendenaufruf - Geld, Jacken&Decken und Tüten

Um unsere Aktivitäten wie bisher fortzusetzen brauchen wir mindestens 50 Euro im Monat, bisher erhalten wir durch Spenden leider nur 20 Euro. Unsere nächste Lieferung ist für kommende Woche geplant, auf jeden Fall würden wir gerne vor Weihnachten wieder Menschen versorgen. Deshalb bitten wir euch dringend um weitere Spenden. Die Spenden fließen ausschließlich in Lebensmittel, alle anderen Kosten werden von uns oder Freund*innen getragen.

Bochum/Dortmund abonnieren