HH

Solidarität heißt Angriff - Freiheit für die Parkbank-Crew

SOLIDARITÄT HEIẞT ANGRIFF

FREIHEIT FÜR DIE PARKBANK-CREW

 

Auf dem diesjährigen Wohlwillstraßenfest am 17.8.2019 wurde in Solidarität mit den 3 von der Parkbank ein Transparent quer über die Straße gehangen. Mal sehen wie lange es hängenbleiben darf...

 

Viel Kraft den 3en - ihr seid nicht allein!

Für mehr Infos: parkbanksolidarity.blackblogs.org

 

 

 

 

 

 

 

 

(HH) Freiheit und Glück für alle G 20 Gefangenen

Als solidarischen Gruß an Loïc im Knast Holstenglacis und Zeichen unserer Verbundenheit, haben wir in der Nacht vom 28. auf den 29.3. das Amtsgericht Hamburg Barmbek besucht. Nachdem wir eine Scheibe eingeschlagen haben, haben wir zwei Rauchkörper im Inneren des Eingangsbereiches hinterlegt. Jeder Teil der Hamburger Repressionsbehörden ist Ziel unserer Wut auf die herrschenden Verhältnisse und die autoritäre Formierung der Gesellschaft.
Keine Ruhe den G 20 Schauprozessen, unterstützt die Gefangenen, Anna und Arthur halten das Maul!

Solidarität heißt weiter kämpfen.

HH abonnieren