linksunten

Pressemitteilung 21.1.2019: Räumung der zweiten Besetzung der “POWA” (Fehrenbachallee 52) nach 19 Stunden

Räumung_POWA_Freiburg_21_10_2019

Posted on 21/10/2019
Pressemitteilung 21.1.2019: Räumung der zweiten Besetzung der “POWA” (Fehrenbachallee 52) nach 19 Stunden

Am Montag, den 22.10.2019 wurde die “POWA”, die ehemalige Wache der Umwelt- und Gewerbepolizei mit massivem Polizeiaufgebot geräumt. Am Sonntag abend war das Gebäude in der Fehrenbachallee 52 im Rahmen der Squatting Days Freiburg erneut besetzt worden.

Die POWA in der Fehrenbachallee52 im Stühlinger ist wieder besetzt!

Nach zwei Tagen Ankommen und interessantem, vielfältigem Programm gehen wir nun im Rahmen der Squatting Days in die erste Aktion!

Squatting Days Freiburg (18.-29.Okt)

Bald geht's los! Liebe Freund*innen der Besetzungen, der direkten Aktion, der vernetzten Kämpfe und der Solidarität,

die Squatting Days rücken rasend schnell näher und die letzten Vorbereitungen laufen auf Hochtouren!

 

TuMatWatTage – Solidarische Grüße aus Freiburg in den Knast! Freiheit für die Person aus der LA54!

Freiheit für die Person aus der LA54!

[gefunden auf diewg.noblogs.org] English below

Im Rahmen der Tu Mal Wat Tage letztes Wochenende in Berlin, wurden mehrere Häuser besetzt. Eines davon die VilLA54 in der Landsberger Allee 54 in Berlin Friedrichshain. Das Gebäude ist Teil eines ehemaligen Brauereigeländes und steht seit 7 Jahren leer.¹

Am Samstag wurde die VilLA54 von der Berliner Polizei mit BFE, Klettereinheiten und Feuerwehr brutal geräumt. Trotz des martialischen Vorgehens brauchte die Räumung Stunden, da Menschen in eine Traverse geklettert waren und andere sich auf dem Dach verschanzt hatten.
Viele Menschen der Besetzung hatten ihre Personalien verweigert und wurden dafür von der Polizei schikaniert.²

Ein Mensch ist nach der Räumung nun in Untersuchungshaft!

[FR] Mobivideo für die Squatting-Days in Freiburg

Um euch eine kleine Einstimmung auf Oktober zu geben gibt es jetzt ein Mobivideo, welches ihr gerne verbreiten könnt.

Lieber bunt als braun

Seid kreativ zur AfD und sonstigen Faschos!

[FR] Farbige Soligrüße an die G20-Gefangenen

In der Nacht vom 7. auf den 8. Juli haben wir den Freiburger Knast mit Farbe attackiert, ein Banner aufgehängt und Botschaften an den Wänden der Stadt hinterlassen.

[FR] Besetzte Gerwerbe- und Umweltpolizei in Freiburg nach 45 Stunden geräumt

Räumung der F52 am hellichten Tage +++ 25 willkürliche Kontrollen +++ Vermummte Polizisten joggen durch Kindertagesstätte +++ Landesregierung begünstigt Zweckentfremdung und Spekulation mit dem Knüppel

[FR] PoWa to the people! Polizei besetzen statt Polizeigesetze(n)

Am 25. Mai haben wir um 17.30 Uhr die ehemaligen Gebäude der Umwelt- und Gewerbepolizei in der Fehrenbachallee 52 Freiburg besetzt.

[FR] Deutsche Polizist*innen schützen die Sexist*innen!

PIUS WEGNIPPELN

Ein kleiner Rückblick zum Aufmarsch der Piusbrüder am 26.04.2019 in Freiburg

Seiten

linksunten abonnieren