FIGHT FORTRESS EUROPE INFOTOUR 2022

 AN ACTIVIST PERSPECTIVE ON THE STRUGGLES AT THE POLISH BELARUSSIAN BORDER

06.10. Hamburg, LIZ at 7 pm (Karolinenstraße 21, U2 Messehallen)
8.10. Berlin, CADUS Makerspace at 6 pm (Holzmarktstraße 25)
10.10. Berlin, New Yorck im Bethanien at 7.30 pm (Mariannenplatz 2B)
11.10. Leipzig, Universität Leipzig Hörsaal 8 at 3 pm
12.10. Jena, JG Stadtmitte at 7 pm (Johannisstraße 14)

Locations for the other cities will follow

18. -20.11.2022 Aktions-Workshop-Wochenende „Retten statt Rüsten!“

Der russische Angriffskrieg in der Ukraine läuft immer noch, die Bundesregierung rüstet auf, und die Friedensbewegung lässt sich von den Verschwörungs-Schwurbeln kapern. Das kann ja so nicht weiter gehen, deshalb geht’s am Samstag, den 19.11. vors Kanzler*innenamt. Wir fordern mit einer Kundgebung: „Retten statt Rüsten – 100 Mrd für Seenotrettung und Klimaschutz!“ Deshalb veranstalten wir am Wochenende vom Freitag, den 18. November bis zum Sonntag, den 20. November ein Aktions-Workshop-Wochenende in einem Tagungshaus im Norden von Berlin.

(B) "Nazis machen auf sozial"

Vor dem angekündigten Großaufmarsch der AfD am 8. Oktober in Berlin, wurde bei einem Friedrichshainer Tresenabend zusammengefasst vor welchen Aufgaben wir als antifaschistische Bewegung in Zeiten der Inflation stehen. Die Aufnahme des Gesprächs wurde gestern auch von StudioAnsage im Radio übertragen (1). Einige Ansätze fanden wir so wichtig, dass wir sie hier kurz nennen wollen.

[D][F][CH] Infotour ABC Belarus: Anarchistische Kämpfe und staatliche Repression in Belarus

Infotour ABC Belarus:

Berlin (06.10):
Zielona Góra

Kassel (07.10):
Windpark

Dortmund (08.10):
Black Pigeon

Köln (09.10):
Naturfreundehaus Köln Kalk

Karlsruhe (11.10):
Café Noir

Ludwigsburg (12.10):
DemoZ

 

13.10. Basel

 

 

14.10. Zürich

 

 

15.10. Bern

 

 

17.10. Lyon

 

Nürnberg – 24.10.:
Schwarze Katze

 

25.10. Dresden

 

Features abonnieren