Gender

[S] Proteste gegen "rechte Allianz"

Antifaschistische Aktion (Aufbau) Stuttgart 15.04.2014 - 11:14
Bild Wir möchten mit dieser Nachbereitung den Bericht des Antifaschistischen Aktionsbündnisses Stuttgart‭ & ‬Region‭ (‬www.aabstgt.wordpress.com/2014/04/05/das-grauen-kennt-kein-ende-weitere-homophobe-demo-in-stuttgart/) und von den Beobachter News (www.beobachternews.de/2014/04/06/ueber-60-festnahmen-bei-protesten-gegen-homophoben-demo/, www.beobachternews.de/2014/04/07von-homohassern-und-anderen-tieffliegern/) mit dem Schwerpunkt einer politischen Analyse, sowie einem Diskussionsbeitrag über die Aktionsformen und Mittel des antifaschistischen Widerstandes ergänzen.

Leipzig 29.5.-1.6.: BUKO 36

BUKO 36 08.04.2014 - 10:50
Vom 29.5.-1.6.2014 findet in Leipzig der diesjähre BUKO Internationalismus unter dem Motto "Alle oder nirgends! – /Fighting for urban spaces and freedom of movement/ stat.

Gegen den Christlichen Gesundheitskongress

Against Hate Speech 26.03.2014 - 21:16
Vom 27. - 29. März 2014 findet in der Bielefelder Stadthalle der 4. Christliche Gesundheitskongress statt. Beteiligt an dieser Veranstaltung sind unter anderem christlich-fundamentalistische Gruppen, die in ihrem Glauben eine erzkonservative, diskriminierende Weltanschauung vertreten. Vertreter_innen, dieser meist als Evangelikale bezeichneten Gruppen, verstehen Homosexualität als Sünde und Krankheit, orientieren sich an einem patriarchalen Familienbild, sprechen Frauen das Selbstbestimmungsrecht auf ihren Körper ab und bezeichnen Abtreibung als Mord.

Im folgenden Text soll es über die Ideologie dieser Gruppen und ihre gesellschaftliche Bedeutung gehen.

[B] Fotos: 8. März Frauen*kampftag in Berlin

Umbruch Bildarchiv 11.03.2014 - 17:29
Bild Der Frauentag am 8. März wurde mit einer bundesweiten Demo in Berlin begangen, wo an eine Vielzahl feministischer Themen angeknüpft wurde. „Heute gingen Frauen und Männer gemeinsam auf die Straße um gegen den antifeministischen Rollback zu demonstrieren“, so Ines Schwerdtner vom Bündnis für den Frauen*kampftag.
Fotos unter:  http://www.umbruch-bildarchiv.de/bildarchiv/ereignis/080314frauentag.html

Revolutionärer Feminismus od. Queerfeminismus

(maximal 45 Zeichen) 11.03.2014 - 16:40
Bild Am Samstag erschien hier und bei linksunten der Artikel "Für eine linksradikale, queerfeministische Perspektive auf den 8. März“:

 https://linksunten.indymedia.org/de/node/107894 und  http://de.indymedia.org/2014/03/352930.shtml.

Darauf antwortet nun bei linksunten ein Artikel mit dem Titel "Eine revolutionär-feministische Perspektive auf die „linksradikale, queerfeministische Perspektive“ (von Samstag) auf den 8. März":

 https://linksunten.indymedia.org/de/node/108153

Frauen*kampftag rund ums GÜZ

... 11.03.2014 - 11:10
Bild Am internationalen Frauen*kampftag, am 8.3.2014, sind wir – Frauen aus der BI OFFENe HEIDe, Feministinnen aus Rostock, Hamburg, Berlin und dem Wendland – aufgebrochen, um gemeinsam antimilitaristisch zu intervenieren in einigen Städten und Dörfern rund ums GÜZ, dem Gefechtsübungszentrum der Bundeswehr und zentralem Ort der deutschen Kriegsvorbereitung.

Nbg: Frauenkampftag

Radikale Linke Nürnberg 10.03.2014 - 22:34
Bild Am Sams­tag den 8. März ver­sam­mel­ten sich über 300 Men­schen zu einer Demonstration an­läss­lich des in­ter­na­tio­na­len Frau­en­kampf­tag. Ab 13 Uhr informierte eine Kundgebung des 8.März-Bündnis Nürnberg, warum es auch heute noch aktuell ist, feministisch aktiv zu sein. Bei strahlendem Sonnenschein wurde der Weiße Turm zu einem Ort an dem Infostände, Straßentheater, Ausstellungen und Redebeiträge über Perspektiven feministischer Kämpfe weltweit informierten.

[K] Es lebe der 8.März! Demonstration in Köln

Rote Aktion Köln 10.03.2014 - 21:12
Bild Gestern, am 8.März 2014, versammelten sich auf dem Wiener Platz in Köln-Mülheim ca. 500 Menschen, um den internationalen Frauentag mit einer Kundgebung und einer Demonstration durch Mülheim zu begegnen.

[A-Radio] Libertärer Kulturpodcast 2

A-Radio Berlin 10.03.2014 - 15:57

Seit dem 10.3.2014 ist der neue Libertäre Kulturpodcast online: unsere wilde Mischung aus Beiträgen rund um das Thema Anarchie und Kultur.

[B] Video: Frauen*kampftag Demo in Berlin

leftvision 10.03.2014 - 11:41
Bild Impressionen und Interviews von der bundesweiten Demonstration zum Frauen*kampftag am 8. März 2014.

Islamisten in Diyarbakır auf dem Vormarsch?

amed2014 09.03.2014 - 22:09
Bild Neue islamistische Hüda Partei tritt bei den Kommunalwahlen in der Türkei an. Nachfolge Organisation der kurdischen Hizbullah, die hunderte Menschen tötete. Zentrum des Wahlkampfes ist Diyarbakır/Amed.

8. März Berlin

queer-feministische Aktionsgruppe 08.03.2014 - 21:13
Bild für eine linksradikale queer-feministische Perspektive auf den 8.März

[Hannover] Feministische Nacht Tanz Demo

tänzer*in 08.03.2014 - 12:54
Am Vorabend zum internationalen Frauenkampftag am 8. März fand in Hannover eine unangemeldete feministische Nacht-Tanz-Demo statt.
Besonders nachts werden Frauen*Lesben*Trans*Inter* (flti) zurück gedrängt, mit Blicken, Worten und Taten belästigt und in ihrer Bewegungsfreiheit eingeschränkt. Deswegen wollten die Teilnehmer*innen sich den öffenltichen Raum in dieser Nacht zurück nehmen.

[TR] Antifaschistischer Jahresrückblick

Autonome Antifa Trier 04.03.2014 - 16:57
Im Dezember 2012 veröffentlichten wir unsere Broschüre „Neonazis in Trier – eine Be­standsaufnahme“, in der wir die Neonaziszene in Trier und Umland unter die Lupe nahmen. Auch 2013 setzten wir diese kritische Auseinandersetzung mit der regionalen Neonaziszene fort.

[HRO] Gefälschter "Olympia-Brief"

Stadtplanungsbüro Rostock 03.03.2014 - 22:09
Bild sonstiges Dokument Am 9. Februar verteilten bisher Unbekannt gebliebene in Rostock einen gefälschten Brief, der anscheinend vom Oberbürgermeister ausging. In dem Brief macht der vermeintliche Roland Methling auf die Olympischen Spiele in Russland aufmerksam und wirbt für eine Olympia-Bewerbung der Stadt. Der OB dementierte umgehend. Trotzdem ist die Aktion Thema in der Stadtpolitik.

[Nbg] Workshoptag zum Frauenkampftag

Radikale Linke Nürnberg 02.03.2014 - 16:19
Bild Im Rahmen des 8.März 2014, dem internationalen Frauenkampftag sind
auch in diesem Jahr wieder verschiedene Aktivitäten in Nürnberg geboten.
Am Samstag, den 1. März fand im Stadtteilzentrum Desi ein
Work­sh­op­tag unter dem Motto "Erkennen, Auflehnen, Selbstbestimmen:
Selbstermächtigung über Körper, Leben und Denken" statt.

Situation von LGBTI im Südosten der Türkei

amed2014 01.03.2014 - 17:07
Bild

Im Dezember stellte der Verein Hebun Diyarbakır die Ergebnisse einer Studie vor, bei der 150 LGBT im Südosten der Türkei zu ihrer Lebenssituation befragt wurden. Obwohl Homosexualität in der Türkei bereits seit 1852 nicht mehr verboten ist und im osmanischen Reich zum Teil öffentlich praktiziert wurde, ist die Lebensrealität von LGBTI in der heutigen Türkei von Diskriminierung, sexualisierten Übergriffen und Gewalt geprägt.

Internationaler Frauentag 2014

REBELL Wiesbaden 22.02.2014 - 16:19
„Ohne Sozialismus keine Befreiung der Frau – ohne Befreiung der Frau kein Sozialismus!“ - Alexandra Kollontai (russische Revolutionärin)

Am 8. März findet der Internationale Frauentag statt. Er wurde 1910 von der Sozialistin Clara Zetkin ins Leben gerufen und findet seit dem jedes Jahr auf der ganzen Welt statt. Damals forderte die Frauenbewegung vor allem das Wahlrecht für Frauen, Frieden (während des 1. Weltkrieg), bessere Lohn- und Arbeitsbedingungen, Abschaffung des Abtreibungsverbots.

Dort kämpfen, wo das Leben ist!

Rote Aktion Köln 19.02.2014 - 23:01
Bild Am 8.März auf die Straße!

...weil Kapitalismus immer noch nicht gleichberechtigt.
<< 53 / 53