Einbruch in "Die Ganze Bäckerei"

Emailadresse: 
SPAMSCHUTZinfoladenaugsburg@riseup.netBITTEENTFERNEN
Regionen: 

Gestern früh wurde das linke Zentrum "Die Ganze Bäckerei" in Augsburg von der Polizei durchsucht und verwüstet. Nachdem der Vermieter nicht beim ersten Versuch erreicht werden konnte, schlugen die Beamt*innen kurzerhand eine Fensterscheibe ein, um in die Räumlichkeiten zu gelangen. Eine stichhaltige Erklärung für die Sachbeschädigung steht noch aus.

Gestern früh wurde das linke Zentrum "Die Ganze Bäckerei" in Augsburg von der Polizei durchsucht und verwüstet. Nachdem der Vermieter nicht beim ersten Versuch erreicht werden konnte, schlugen die Beamt*innen kurzerhand eine Fensterscheibe ein, um in die Räumlichkeiten zu gelangen. Eine stichhaltige Erklärung für die Sachbeschädigung steht noch aus.

Wir sind wütend und entsetzt. Die Europawahlen haben den Aufschwung menschenfeindlicher Bestrebungen erneut deutlich gemacht. Auf der anderen Seite nimmt die Repression gegen diejenigen, die dem Rechtsruck etwas entgegensetzen, seit Jahren zu. Unser Einsatz für eine solidarische Gesellschaft wird dadurch gezielt erschwert und kriminalisiert.

Wir verstehen uns selbst als Teil einer breiten antifaschistischen Bewegung und sind solidarisch mit Betroffenen von Rassismus und staatlicher Gewalt. Heute hat es uns getroffen, trotzdem werden wir weiterkämpfen. Offen bleiben die Fragen, wer als nächstes in den Fokus gerät und wie wir uns in einem Staat, dessen Parteien und Institutionen immer weiter nach rechts rücken, gegenseitig unterstützen können.

Unsere Solidarität gegen ihre Repression!

Die Ganze Bäckerei

Infos zu Aktionen und Veranstaltungen kommen die nächsten Tage.

Bilder: 
Lizenz des Artikels und aller eingebetteten Medien: 
Creative Commons by-nc-sa: Weitergabe unter gleichen Bedingungen - nicht kommerziell