solidarität mit rojava - feuer gegen diplomatenauto

Regionen: 

 

wir grüßen die freund_innen in rojava und alle die gegen den türkischen faschismus kämpfen.
als zeichen der solidarität haben wir letzte nacht an einem türkischen diplomatenauto feuer gelegt. es stand 200m vor der spdzentrale am halleschen ufer.

fight4rojava!

 

wir widmen diese aktion den beiden revolutionärinnen dicle amed und tekoşin kürdistan die am 1 oktober in der nordkurdischen provinz colemêrg gefallen sind.

webadresse: 
Lizenz des Artikels und aller eingebetteten Medien: 
Creative Commons by-sa: Weitergabe unter gleichen Bedingungen

Ergänzungen

 


 

Berlin. Was Sicherheitsbehörden befürchteten, ist am Donnerstagabend und in der Nacht zu Freitag eingetreten. Nach dem Beginn der türkischen Militäroffensive in Nordsyrien wird auch in Berlin die Sicherheitslage angespannter.

Unbekannte haben in der Nacht zu Freitag nach einer Demonstration in Kreuzberg ein Auto der türkischen Botschaft in Brand gesetzt. Der Pkw wurde beschädigt. Der Polizeiliche Staatsschutz ermittelt wegen des Verdachts auf Brandstiftung.


 

Bilder: