Wien: Repression gegen Flüchtlingsproteste

Freiheit für alle! 13.01.2013 23:17 Themen: Antirassismus Repression
In den Abendstunden des Samstag, 12. Jänner 2013 drang die Polizei illegalerweise in Räumlichkeiten ein, in denen ein Treffen von Aktivist_innen des Refugee Protest Camp Vienna statt fand. Vier Flüchtlinge in Abschiebehaft!
Beim Polizeiüberfall wurden von allen Anwesenden die Personalien kontrolliert, sowie 7 Leute festgenommen und in die Polizeistation Deutschmeisterplatz gebracht. 3 von ihnen konnten bald wieder gehen, 4 wurden jedoch in Schubhaft genommen und in das Polizeianhaltezentrum Hernalser Gürtel überstellt. Sie sind von Abschiebung bedroht.

Am Sonntag Mittag fand vor dem Abschiebegefängnis eine Demonstration mit knapp 200 Teilnehmer_innen statt, bei der die Freilassung der Gefangenen gefordert wurde.

Weitere Informationen:
 http://refugeecampvienna.noblogs.org
 http://no-racism.net/article/4365
 https://linksunten.indymedia.org/node/76098
 https://twitter.com/refugee_action

Überblick über die Proteste der Flüchtlinge in Wien:
 http://no-racism.net/article/4356 (44 Tage Widerstand)
 http://no-racism.net/thema/130 (Themenseite auf no-racism.net)
 http://refugeecampvienna.noblogs.org/timeline (Zeitleiste)
Creative Commons-Lizenzvertrag Dieser Inhalt ist unter einer
Creative Commons-Lizenz lizenziert.
Indymedia ist eine Veröffentlichungsplattform, auf der jede und jeder selbstverfasste Berichte publizieren kann. Eine Überprüfung der Inhalte und eine redaktionelle Bearbeitung der Beiträge finden nicht statt. Bei Anregungen und Fragen zu diesem Artikel wenden sie sich bitte direkt an die Verfasserin oder den Verfasser.
(Moderationskriterien von Indymedia Deutschland)

Ergänzungen