Spontidemo für Antifaschisten in X-Berg

Berichterstatter 03.03.2009 19:03
Gestern Abend gab es für Christian, einem Gefangenen Antifaschisten eine kleine aber sehr aktive Spontandemo in X-Berg/ Berlin - es geht noch was, wenn wir wollen!
Es war ein Häuflein von vielleicht dreißig Leuten. Sie zogen quer durch die O-Straße über den Kotti und lösten sich ohne Bullenerscheinen genauso schnell auf, wie sie plötzlich aufgetaucht sind. Es wurde "Freiheit für Christian" gefordert, diverse Wände mit der Losung verschönert, Flugblätter verteilt und kurzzeitig mit diversen Verkehrswarnschildern die Straße unbefahrbar gemacht, zudem gingen in der Umgebung zwei oder drei Scheiben der Berliner Bank zu Bruch und das wars.

Dafür, dass diese Gruppe klein und nicht geschlossen lief und eher wie ein kleiner lächerlicher Mob durch die Straßen ging, war es beeindruckend zu sehen, was in Berlin noch möglich ist. Die Bullen kamen erst Minuten nach dem Verschwinden der Demo in der Gegend um die O-Straße an, keine PassantIn regte sich. Auch wenn das Ganze etwas Unwirkliches hatte und ein bisschen wenig Leute dabei waren - es geht mehr, als wie immer meinen! Wenn wir nur wollen!
Creative Commons-Lizenzvertrag Dieser Inhalt ist unter einer
Creative Commons-Lizenz lizenziert.
Indymedia ist eine Veröffentlichungsplattform, auf der jede und jeder selbstverfasste Berichte publizieren kann. Eine Überprüfung der Inhalte und eine redaktionelle Bearbeitung der Beiträge finden nicht statt. Bei Anregungen und Fragen zu diesem Artikel wenden sie sich bitte direkt an die Verfasserin oder den Verfasser.
(Moderationskriterien von Indymedia Deutschland)

Ergänzungen

Beiträge die keine inhaltliche Ergänzung darstellen

Verstecke die folgenden 2 Kommentare

schöne Sache

Mensch 03.03.2009 - 20:14
Schöne Sache. In diesem Zusammenhang kann auch noch mal auf den 18 März, den Tag des politischen Gefangen hingewiesen werden:

Zu der Demo

Solidarität ist eine Waffe! Weg mit §129a + b!


21.03. | Berlin | Demonstration

Ort: S+U Bahn Schönhauser Allee (Prenzlauer Berg)
Uhrzeit: 13.00 Uhr
Homepage: www.political-prisoners.net/home.php?lang=de

Und zur Veranstaltung:

16.03 Freiheit für alle politischen Gefangenen weltweit! - Veranstaltung im Rahmen des “Tag des politischen Gefangenen”.
im “Schnarup-Thumby” in der Scharnweberstr. 38, Nähe U-Bhf. Samariterstr. um 20.00 Uhr

1 scheibe tolles ergebnis

rioterexpert 04.03.2009 - 12:51
wiso nehmt ihr führ eine scheibe ein so hohes risiko führ nischt ? märtyrer? idioten?