Down with the Mullahs. Kundgebung in B-Dahlem

Mansoor 17.06.2005 17:51
Heute demonstrierten kanpp 100 Exiliraner vor der Botschaft der Islamischen Republik Iran gegen die scheindemokratischen Wahlen und für den Sturz der islamistischen Mullah-Diktatur.
Anlass sind die bevorstehenden Wahlen im Iran, von denen die Mehrheit der oppositionellen Kandidaten ausgeschlossen wurde.

Siehe dazu:  http://www.taz.de/pt/2005/06/17/a0211.nf/text

Die Demonstranten wurden von der stark präsenten Bereitschaftspolizei in eine abgegitterte Seitenstraße gedrängt und permanent gefilmt, obwohl keine handgreiflichen Auseinandersetzungen zu erwarten waren.

Auf Schildern und Transparenten wurden ein Ende der Geschlechterapartheid, ein sofortiger Stop der Hinrichtungen, Freiheit für alle politischen Gefangenen sowie volle Meinungs- Versammlungs- und Streikfreiheit im Iran gefordert. Parolen waren u.a. "Nieder mit der Islamischen Republik Iran!" und "Iranische Botschaft - Terroristisches Zentrum!".

Die deutsche Linke glänzte durch Abwesenheit.

Einen Hintergrundtext zur politischen Situation im Iran gibt es hier:
 http://www.bgaa.net/news/article.php?article_file=1132588620.txt&printview=1

Creative Commons-Lizenzvertrag Dieser Inhalt ist unter einer
Creative Commons-Lizenz lizenziert.
Indymedia ist eine Veröffentlichungsplattform, auf der jede und jeder selbstverfasste Berichte publizieren kann. Eine Überprüfung der Inhalte und eine redaktionelle Bearbeitung der Beiträge finden nicht statt. Bei Anregungen und Fragen zu diesem Artikel wenden sie sich bitte direkt an die Verfasserin oder den Verfasser.
(Moderationskriterien von Indymedia Deutschland)

Ergänzungen

Wer ist denn DIE deutsche Linke?

Frager 17.06.2005 - 18:06
Wen genau meint Ihr mit DIE deutsche Linke? Hat die irgendwo ihr ZK oder sind die eher wie die Borg strukturiert? Und überhaupt... die Leute aus eurem politischen Spektrum waren ja auch nicht dort. So what?

Beiträge die keine inhaltliche Ergänzung darstellen

Zeige die folgenden 4 Kommentare an

ganz einfach — m

Linke haben krumme "Nasen" — AANO will mich ins Lager stecken

wenn man sich mal — mullah o mar