Platzbesetzung in Hamburg

Bambule 09.05.2005 20:34 Themen: Freiräume
Wie soeben gemeldet haben 40-50 Fahrzeuge in Hamburg einen neuen Bauwagenplatz besetzt
Es soll sich um auswaertige Bauwagenfahrzeuge handeln. Die Aktion erfolgte offenbar trotz starker Polizeiabschirmung aus der "Einmal im Leben puenktlich sein" Demonstration heraus. Der Ort der Besetzung wird noch geheimgehalten, da weitere Besetzerinnen erwartet werden.
Creative Commons-Lizenzvertrag Dieser Inhalt ist unter einer
Creative Commons-Lizenz lizenziert.
Indymedia ist eine Veröffentlichungsplattform, auf der jede und jeder selbstverfasste Berichte publizieren kann. Eine Überprüfung der Inhalte und eine redaktionelle Bearbeitung der Beiträge finden nicht statt. Bei Anregungen und Fragen zu diesem Artikel wenden sie sich bitte direkt an die Verfasserin oder den Verfasser.
(Moderationskriterien von Indymedia Deutschland)

Ergänzungen

Ort der Versammlung

Du 09.05.2005 - 20:58
Nun, es gibt zentral in Hamburg nicht viele Orte, wo sich 40 bis 50 Fahrzeuge gemeinsam versammeln können, und sobald man auch nur in die Nähe dieses Ortes gelangt, kommt man eh nicht mehr weiter, weil alles abgesperrt ist.
Wie da dann noch weitere Besetzer hingelangen sollen, erschließt sich mir nicht. Aber vielleicht werden die ja per Fallschirm abgeworfen oder so?

ich glaub er meint die laster aus pappe auf

aller laster anfang 09.05.2005 - 22:16
der demo

@aller laster anfang

moep 09.05.2005 - 23:59
laut anderen demobericht scheinbar nicht.
dort steht dass zeitgleich ein platz besetzt wurde...
naja bleibt abzuwarten...
bauwagenplätze braucht das land ;)

Beiträge die keine inhaltliche Ergänzung darstellen

Zeige die folgenden 2 Kommentare an

Auf auf.... — schmankerlparadies@t-online

Wo? — .