Demo Bochum 23.04.05 - NPD entgegentreten

folo[at]ainfos.de 24.04.2005 16:06 Themen: Antifa
Fast 500 Menschen trafen sich heute im Bochumer Stadteil Wattenscheid, um u.a. Claus Cremer, den Spitzenkanditaten für NRW zu besuchen ..
NPD ENTGEGENTRETEN!
Knapp 500 Personen gegen NPD und anderen Deutschen Müll

Fast 500 Personen trafen sich heute im Bochumer Ortsteil Wattenscheid, um gegen NPD und anderen Deutschen Müll zu demonstrieren. Nach diversen Redebeiträgen ging es noch durch die Wattenscheider Provinz um dem NRW Spitzenkanditaten Claus Cremer einen Besuch abzustatten. Leider verhinderten seine Freunde in grün, daß Mensch direkt mit ihm hätte diskutieren können. Generell waren die Pigs, welche jetzt nicht unbedingt in der Überzahl vorhanden, äußert aggressiv ( typisch Bochumer pigs ). So fand man sich nach Rückkehr zum Ausgangspunkt im Kessel wieder, der erst nach 2 maligem wiederholen der selben dümmlichen Botschaft ( die Demo ist nun von Seiten des Anmelders als beendet erklärt worden ... wir unterstützen dies ...) durch die Pigs, geöffnet wurde. Während des Kessels versucht ein Staatsschutz-Mann gezielt Personen zu provozieren ( wie bereits in Dortmund ) und schlug dabei einen Punk nieder. Der heutige Tag sollt ein weiteres Zeichen dafür sein, das es gerade im multikulturellen Ruhrgebiet keine ruhige Minute mehr für Faschisten in braun
(oder xxxx) gibt, solange sie an ihre scheiss Heimat glauben, bzw. glauben sie verteidigen zu müssen !
Kein Frieden mit Deutschland ! Die Heimat immer verraten ! Für die Anarchie !

Anzumerken sei noch, daß gerade der Ortsteil Wattenscheid in den letzten Jahren zu einem Treffpunkt bzw. Ausgangspunkt für Neofaschistische Aktivitäten geworden ist. Und nicht allein die NPD ist dort vor Ort aktiv. Auch Lokalfaschisten wie z.B. Michael Frank, Herausgeber der Nazipostille “ Freiheit Wattenscheid “, der sein Hetzblättchen gerne von JN Kameraden gegen Spende verteilen lässt, sowie Personen aus dem Dunstkreis der Ultras Wattenscheid, einem Fanclub des gleichnamigen Kreisliga – Vereins, sorgen für ein kaum zu ertragenes deutsches Klima in dem Ortsteil. Wohin dieses Klima führt kann mal leider in letzter Zeit deutlich merken und nicht nur in Dortmund oder Schwerte an der Ruhr...

Ainfos . de
Creative Commons-Lizenzvertrag Dieser Inhalt ist unter einer
Creative Commons-Lizenz lizenziert.
Indymedia ist eine Veröffentlichungsplattform, auf der jede und jeder selbstverfasste Berichte publizieren kann. Eine Überprüfung der Inhalte und eine redaktionelle Bearbeitung der Beiträge finden nicht statt. Bei Anregungen und Fragen zu diesem Artikel wenden sie sich bitte direkt an die Verfasserin oder den Verfasser.
(Moderationskriterien von Indymedia Deutschland)

Ergänzungen

Beiträge die keine inhaltliche Ergänzung darstellen

Verstecke die folgenden 21 Kommentare

Gesichter

egal 24.04.2005 - 17:13
liebe iny mods! nehmt bitte diesen artikel raus.wir brauchen den nazis ja nicht bei ihrer arbeit helfen!

und für alle anderen

GESICHTER UNKENNTLICH MACHEN!!!

nazi-outing sofort löschen!!!!

betroffener 24.04.2005 - 18:43
nehmt die bilder raus und löscht die ergänzung mit den namen der betroffenen!
dieses nazi-posting sollte allen menschen hier ein beispiel sein, wie die nazis die bilder auswerten, also macht die bilder unkenntlich!
und an die mods: löscht die bilder! ihr gefährdet die betroffenen!

"Mini-Mars" löschen, aber sofort!!!!!!!!!!!!!

WOHLNICHTRICHTIGGUCKER 24.04.2005 - 18:45
Löscht bitte sofort den comment von "Mini-Mars"!!!!!!!!


Das kommt davon, wenn man Gesichter kein Stück unkentlich macht...
Man muss ja keinen dicken schwarzen Balken überdie Transpis machen, so dass man nur ddiese sieht, aber so wird Indy ja Nr.1 Adresse für Anti-Antifas!!!!

Nicht schon wieder

abc 24.04.2005 - 18:53
Wie dämlich seid ihr eigentlich. Die selben Fotos, die selben Fehler - Gesichter unkenntlich machen!!

Schützt Eure

Strukturen!!! 24.04.2005 - 18:53
Warum kommt es immer wieder vor, dass die Gesichter nicht vollkommen unkenntlich gemacht werden? Das ist absolut unverantwortlich.
@ mods: bitte den ergänzungsbeitrag löschen !!!!!

;-)

egal 24.04.2005 - 19:56
Zitat:
Lasst eure Kameras zu Hause oder im Rucksack. Wir werden genügend Fotos machen und der Öffentlichkeit zu Verfügung stellen. Wenn jede/r mit irgendwelchen Knipseapperaten oder Fotohandys in der Gegend rumfotografiert lässt sich nicht mehr ausmachen wohin die Fotos gelangen und wer eigentlich die Fotografen sind.

no-nazis.de

öffter mal nachlesen :-/

keine inhaltliche ergänzung

unwissender 24.04.2005 - 20:03
Was passiert denn, wenn die typen jetzt irgendnen namen wissen?

Lauern die dir dann in der nächsten ecke mit baseballschlägern auf oder zünden dein auto an, oder sowas?

hilfe ich habe aaaangst

arnold muskel 24.04.2005 - 20:04
man man man, was ne panik!

klar ist es scheisse, dass die macher dieser seite offenbar nicht in der lage sind, auch stunden nach dem sie darauf aufmerksam gemacht worden sind, bilder die der politischen polizei dienen können, aus der seite zu nehmen.

zu den coolen nazi-kennern: wer hier namen kennt und hart tut, darf nicht vergessen, dass die betroffenen auch schenll wissen, welcher fascho hier namen kennt und weiss, wer wo mit wem rumhängt, d.h. anonym? nö! keiner ist dann mehr anonym wenn es so persöhnlich wie hier wird.

lange rede - kurzer sinn: keine panik! nazis haben adressen und jeder sollte sich überlegen, wie es ist an der bösen, bösen wie heisst es so schön gewaltspiralle zu drehen. so wie die grössenverhältnisse noch in diesem land sind, dürft es dann eher für nazis nicht gut ausgehen.

Naziposting löschen

löscher 24.04.2005 - 20:07
ALLE Nazipostings löschen !!!

ey was geht den hier?

zeke 24.04.2005 - 20:21
hey mods könnte ihr mal bitte entlich die fotos und die nazi scheiße löschen

titel der ergänzung

dein name 24.04.2005 - 20:24
das kann ja wohl nit wahr sein. jetzt ist der artikel schon über 4 std. online und noch nix is passiert. sag ma pennt ihr? und an die vollidioten die den artikel gepostet habn: werdet erwachsen und lernt erst mal wie mensch sowas richtig macht. mein vorschlag wäre: bevor bilder online gestellt werden erst überprüfen ob sie unkenntlich gemacht wurden. ich weiß dass das ein enormer aufwand ist, aber das sollte die sicherheit der menschen auf den bildern doch wert sein.

@Mods ... HAAAAAAAAAAAAAAAAALLO ?????????????

... 24.04.2005 - 20:32
löscht das endlich

was soll das???

mühsam 24.04.2005 - 20:34
was soll der bockmist?!

bitte sofort den eintrag von "mini-mars" löschen!!!
nazis sollten auf dieser plattform kein platz eingeraümt werden!

gesichter müssen unkenntlich gemacht werden!!!

zum kotzen!!!!!!!

antiselbstdarstellung 24.04.2005 - 20:37
verdammte kagge da! was soll das? was für eineE idiotIn hat das gepostet? und was machen die mods? kommt leute das kann so nicht weiter gehen.
kein wunder, dass die faschos sich langsam organisieren können, wenn sie eine plattform wie indy für sich nutzen können.
echt zum kotzen, muss ich ehrlich sagen!

ich merk es im kompletten alltag in linken struckturen. es sollte alles nochmal neu überdacht werden. viele basics gehen verloren - revolution muss auch in unseren köpfen stattfinden!

LÖSCHEN - SOFORT!

ausgefüllt 24.04.2005 - 20:43
Diese Scheiße steht jetzt fast fünf Stunden hier drin, seit gut drei Stunden ist der Nazicomment zu lesen.

Liebe Mods - wenn ihr es nicht gebacken bekommt, Indy zu moderieren, ohne, dass daraus eine Gefahr für linke und antifaschistische Zusammenhänge erwächst, dann habt ihr die Wahl:

a) das Openposting abschaffen, oder
b) Indymedia endlich abschalten.

Wie immer gilt: safer journalism.

struckturen???

antifaschist 24.04.2005 - 20:53
öhhm leute? alles noch ganz klar? ich geb jetzt vollkommen der orgagruppe der demo die schul. ihr lasst einfach solche fotos von der demo schiessen? also wir beschrenkt: 1-2 von uns bekannten und vertrauenswürdigen fotografen - selber auch antifas. dann noch ein paar leute (kommt auch die demogröße drauf an) die sich leute vorknüpfen die zielgerichtet die demo fotografieren.
natürlich können solche bilder entstehen, aber eigentlich nur von den ausgewählten fotografen. diese müssen aber mindestens so viel von antifaschistischen struckturen verstehen, dass sie wissen, dass solche pix niemals (wie hier zu sehen) bei indy reingestellt werden - NIEMALS.
okay, vielleicht ist da ein bissel was schief gelaufen....aber warum lassen dann die mods von indy sowas drin? ich hatte bisher immer vertrauen in diese leute, dass zumindest fotos auf anonymität kontrolliert werden. das vertrauen verfliegt gerade. mal schauen, aber wenn das nochmal in diesem maße vorkommt, dann kann ich nur empfehlen auf demos drauf zu achten, dass GAR KEINE PIX mehr gemacht werden.
echt ungeheulich, dass jetzt antifas nicht auf naziseiten aus der anonymität gerissen werden, sondern sogar auf indy.
tut mir leid, hab kein verständnis dafür. AUS FEHLERN LERNEN - BITTE!!!
anonyme grüße aus göttingen

spinne ich?

HEYYYY 24.04.2005 - 20:56
die comments zum naziposting wurden nach unten geschoben, aber das nazi posting steht immernoch!!!!!! verdammt!!! was soll diese scheiße?

POSTING LÖSCHEN !!!

... 24.04.2005 - 20:59
NOCHMAL LIEBE MODS:
löscht endlich das GESAMMTE posting. es reicht nicht aus nur die nazikommentare zu löschen (wobei ja selbst einige von diesen lediglich unter "BEITRÄGE DIE KEINE INHALTLICHE ERGÄNZUNG DARSTELLEN" verschoben wurden) wenn trotzdem weiterhin gesichter von einigen demoteilnehmerInnen zu erkennen sind.

LÖSCHT DAS POSTING!

an die mods...

xsidekickx 24.04.2005 - 21:40
ey rafft ihrs noch??? löscht dieses posting, oder zumindest die naziergänzung und das betreffende photo, das kann doch nicht wahr sein!

WEG DEN SCHEISS !!!

muss ausgefüllt werden) 24.04.2005 - 21:45
Daskannjawohlnichtwahrsein!

Nazi posting auf indy

komisch komisch 25.04.2005 - 00:54
dass ganze posting ist doch ein nazi fake..
bilder von dem andren beitrag geklaut und unzensierte dazugestellt dann noch ein bisschen auf ainfo gemacht.
hab des schon vor fünf stunden ergänzt wurde aber gleich gelöscht anscheinend.
mal drüber nachdenken.
is echt nich so cool.den nazis son spass zu gönnen.
open posting muss besser kontrolliert werden.steht schon wieder ein nazi-posting seit stunden drauf!!
bitte achtet mehr drauf und löscht diesen verdammten mist endlich!!und zwar vollständig.