Flensburger NPD-Mann als brutaler Gewalttäter

mr.burns 19.02.2005 16:23 Themen: Antifa
Während einer NPD-Veranstaltung am 04.Dezember 2004 im schleswig-holsteinischen Steinburg.
Die Bilder sorgten für Aufregung: Während einer NPD-Veranstaltung am 04.Dezember 2004 im schleswig-holsteinischen Steinburg, kam es zu Übergriffen und Misshandlungen durch NPD Mitglieder. Demonstranten wurden gejagt und geschlagen. Die Polizei gab Warnschüsse ab. Unter den Angreifern waren auch verschiedene Funktionäre aus der NPD Landes- und Bundesebene, z.B. der schleswig-holsteinische Landtagskandidat Ingo Stawitz. Gegen etliche der NPD-Gewalttäter wird nun strafrechtlich ermittelt.

Nach neusten Erkenntnissen beteiligte sich auch ein Flensburger NPD-Mann an den Misshandlungen. Dabei handelt es sich um den 22jährige Pierre Lorenzen. Lorenzen zeigte sich während der Übergriffe besonders entfesselt. Mit einer Mülltonne schlug er unentwegt auf eine wehrlose am Boden liegende Frau ein (siehe Bildausschnitte).

Im politischen Zusammenhang ist Lorenzen in Flensburg bisher durch häufige Propagandaaktivitäten für die NPD aufgefallen. Im Rahmen des aktuellen Wahlkampfs beteiligte sich der Angestellte einer Zeitarbeitsfirma auch an einer NPD Versammlung, welche die Organisierung des NPD Wahlkampfes in Flensburg als Thema hatte.
Creative Commons-Lizenzvertrag Dieser Inhalt ist unter einer
Creative Commons-Lizenz lizenziert.
Indymedia ist eine Veröffentlichungsplattform, auf der jede und jeder selbstverfasste Berichte publizieren kann. Eine Überprüfung der Inhalte und eine redaktionelle Bearbeitung der Beiträge finden nicht statt. Bei Anregungen und Fragen zu diesem Artikel wenden sie sich bitte direkt an die Verfasserin oder den Verfasser.
(Moderationskriterien von Indymedia Deutschland)

Ergänzungen

Wo denn????

- 19.02.2005 - 17:01
Ich kann leider keine Frau sehen, die von dem Lorenzen auf dem Boden liegend geschlagen wird. Bitte um Foto hiervon oder zuverlässige Quelle

@wo denn

betrachter 19.02.2005 - 17:18
qualtität ist sicherlich nicht die beste, da das ausschnitte
aus einem film sind, aber man kann in dem letzten und vorletzten bild
erkennen, dass die person im weissen hemd mit einem ebenfalls größeren
weissen gegenstand in richtung der person mit grauer weste (links) ausholt.
auf dem nächsten bild liegt die angegriffene person schon am boden
(zwischen dem baum links und der person mit weissem hemd + mülltonne
rechts), man erkennt leicht die graue weste und die schwarze hose, das
rechte bein ist angewinkelt lorenzen holt erneut aus)

Ganzes Video

Lachs 19.02.2005 - 17:24
Hier der ganze Bericht, welcher bei Panorama lief.

Dort ist auch die Frau zu erkenne, auf welche eingedroschen wird:

 http://www.ndrtv.de/panorama/archiv/2005/0106/npd.html

Frau

anonym 19.02.2005 - 17:27
Die Frau ist auf dem letzten bild im kreis. (der "bündel" ,der auf dem boden liegt und der mülleimer grad auf sie geschlagen wird.)

Übersicht über Ermittlungsverfahren?

(muss ausgefüllt werden) 19.02.2005 - 17:44
Gibt es irgendwo eine Übersicht über die Ermittlungsverfahren gegen die NeoNazis wegen diesen Übergriffen? Daran waren ja auch in Spitzenpolitiker der NPD beteiligt. Also wenn jmd dazu eine Übersicht, Pressespiegel oder ähnliches hat, wäre es nett, wenn er den hier mal posten könnte.

emule

.. 19.02.2005 - 17:57
das video gibts auch bei emule, ca 80mb

Beiträge die keine inhaltliche Ergänzung darstellen

Zeige die folgenden 7 Kommentare an

Unglaubwürdig — abc

@blabla — V

@mods — brot

Pierre Lorenzen — förde