Spontandemos/Trauermärsche etc. wg. Castor

muss angegeben werden 07.11.2004 18:00 Themen: Atom Repression
Hier ist Platz für Ankündigugen zu Spontandemos heute / morgen wegen dem in Frankreich getöteten Anti-Atom-Aktvisten.
Der in Frankreich vom Castor-Zug überfahrene Mensch ist inzwischen tot, und überall sind die Menschen traurig und wütend über dieses Opfer der Profitgier der Energieunternehmen.
In vielen Städten wird es vermutlich heute oder morgen Demonstrationen und Trauermärsche geben.

Vielleicht ist so ein Thread zum Sammeln von Terminen ganz sinnvoll.
Creative Commons-Lizenzvertrag Dieser Inhalt ist unter einer
Creative Commons-Lizenz lizenziert.
Indymedia ist eine Veröffentlichungsplattform, auf der jede und jeder selbstverfasste Berichte publizieren kann. Eine Überprüfung der Inhalte und eine redaktionelle Bearbeitung der Beiträge finden nicht statt. Bei Anregungen und Fragen zu diesem Artikel wenden sie sich bitte direkt an die Verfasserin oder den Verfasser.
(Moderationskriterien von Indymedia Deutschland)

Ergänzungen

Spontandemo in Hannover

(muss ausgefüllt werden) 07.11.2004 - 18:05
21 Uhr Bahnhofsvorplatz (unterm Schwanz)

Göttingen

... 07.11.2004 - 18:08
20 Uhr, Geiststraße

Hamburg

- 07.11.2004 - 18:16
21.00 Uhr Rote Flora

Berlin-Alexanderplatz

kommi 07.11.2004 - 18:17
Treffpunkt:

19.30h Weltzeituhr, Berlin-alexanderplatz

Berlin

:c 07.11.2004 - 18:20
21 Uhr vorm Alex

Berlin

Antifa 07.11.2004 - 18:21
Spontandemo 19.30 Uhr Weltzeituhr am Alex.

BERLIN, 21 UHR, ALEXANDERPLATZ

berlin resistance 07.11.2004 - 18:22
KOMMT ALLE UM 21 UHR
ZUM ALEXANDERPLATZ!
BRINGT TRANSPIS, MEGAFONE, ETC. MIT

WUT+TRAUER ZU WIDERSTAND.

& 20 UHR Treffpunkt in Berlin-Friedrichshain am einschlägig bekannten Ort

TRAUER - KNDGEBUNG BERLIN

melder 07.11.2004 - 18:25
TRAUER - KNDGEBUNG BERLIN

20.00 UHR AM POTZDAMER AM BAHNTOWER

bringt Kerzen mit!!!

Montag 8.11.

Trauer und Wut 07.11.2004 - 18:36
Auf allen Montagsdemo wird über die Polizeigewalt gesprochen.

BERIN

Faust 07.11.2004 - 18:38
21 Uuhr BErlin am ALex

seid viele seid laut.

Wut und Trauer zu Widerstand

Für eventuelle weitere Aktionen

entlang der Castor-Strecke... 07.11.2004 - 18:38
Die Tagesschau zitiert dpa in der Sendung von 18 Uhr:
"Nach Angaben der Deutschen Presseagentur ermittelt die Staatsanwaltschaft in Frankreich. Es könne Stunden dauern, bis der Zug weiterfahre."
Also, dieser Quelle und ihren Quellen nach steht der Zug wahrscheinlich einige Stunden (vielleicht die ganze Nacht) in Frankreich... Haltet die Augen auf!

ÜBERALL

stadtmensch 07.11.2004 - 18:44
ich denke mal in jeder stadt wird es einen platz geben, wo sonst auch immer demos starten oder?


also: einfach da hingehen , 20h...

weitersagen!

Berlin 19.30 Uhr zu früh! 21 Uhr!!!!!

wsde 07.11.2004 - 18:44
die Leute sehen ersdt mal Tagesschau. Danach kanns loßgehen. 21 Uhr Weltzeit-Uhr ist ne gute Zeit um bis dahin Leute anzurufen. Vom Alex dann zum Kapitalisten-Tower-Platz.

Nutzt morgen die Montagsdemo vor dem Rogowsky-Hauptquartier!

Trauer in Jena

Hans 07.11.2004 - 18:45
Trauerkerzen in der Fußgängerzone

Montagsdemo Saarbrücken

Botschafter Kash 07.11.2004 - 18:46
Auf der Saarbrücker Montagsdemo morgen, wird das Thema wohl extra angesprochen und es wird wahrscheinlich eine Schweigeminute für den toten Aktivisten geben.

Castor fährt wieder

Softlabhennef 07.11.2004 - 18:46
Aktuellste Infos beim Tickerspiegel

Tübingen

*** 07.11.2004 - 18:48
21 Uhr Hauptbahnhof (Kerzen mitbringen?)

Magdeburg

21 Uhr 07.11.2004 - 18:48
Magdeburg, Sonntag Abend, 21 Uhr, Olvenstedter Platz

Berlin?

alex 07.11.2004 - 18:50
könnt ihr euch mal für 19:30 ODER 21:00 entscheiden???

castor laut ndr unterwegs

schnurz 07.11.2004 - 18:50
"Nach dem tödlichen Unfall ist der Castor-Transport mit Atommüll aus der Wiederaufbereitungsanlage La Hague weiter auf dem Weg nach Deutschland. Der Zug mit den zwölf Castor-Atommüllbehältern ist nach Angaben der Bahngesellschaft SNCF um 17.45 Uhr wieder angefahren." Quelle  http://www1.ndr.de/ndr_pages_std/0,2570,OID666960_REF_SPC664822,00.html

Hallo Berlin...

Berliner 07.11.2004 - 18:50
...wir sollten uns auf einen Termin einigen, und nicht hier jetzt drei verschiedene Termine für Berlin in Umlauf bringen. 19.30 Uhr ist relativ knapp. Lasst uns doch lieber 21.00 Uhr mit vielen Leuten am Alex treffen. Somit haben wir noch etwas Zeit, um noch mehr Leute zu mobilisieren. Schwingt euch an die Telefone und ruft alle an.

Nutzt morgen die Montagsdemo - Rogowsky!

3d 07.11.2004 - 18:51
Die morgige Montagsdemo  http://www.de.indymedia.org/2004/11/97726.shtml führt vom Roten Rathaus um 18 Uhr zum Haus der Wirtschaft - ROGOWSKY! Zeigen wir wessen Profitgier für den Tod des Demonstranten verantwortlich sind. Hinter Faschismus, Atomstaat und Sozialkahlschlag - schaufelt uns der Kapitalismus ein Massengrab!

LEIPZIG HBF ?

CASTOR SCHOCK 07.11.2004 - 18:54
wie wärs, wenn wir uns am HBF treffen Osthalle? 20.oo?

Rhein Main

castor tötet 07.11.2004 - 18:55
Darmstadt HBf 21 Uhr

Der Zug rollt weiter...

blabla 07.11.2004 - 18:56
...laut GDP und BGS rollt der Zug seit 18.00Uhr wieder.

Des Weiteren wir kein Mitleid ausgesprochen, sondern nur von "eigenem Verschulden" und der Freude das "der Zug mittlerweile wieder rollt" *kotz*

castor tötet

rhein main mobilisierung 07.11.2004 - 19:03
Aus aktuellen Anlass zum Tode eines französichen Atomkraftgegners beim aktuellen Castortransport findet heute Sonntag 7.11. im Darmstädter Hauptbahnhof eine Protest und Trauerkundgebung statt.

Treffpunkt ist 21 Uhr im Darmstädter Hauptbahnhof.

Mobilisiert, sagt und leitet den Termin weiter.

Castor stoppen!

21 UHR - HAUPTBAHNHOF - BUNDESWEIT

. 07.11.2004 - 19:07
WENN KEIN TREFFPUNKT IN EURER STADT BEKANNT IST, DANN SEIT EINFACH UM 21 UHR AM HAUPTBAHNHOF! WEITERSAGEN!!!

München

X 07.11.2004 - 19:08
Münchner Freiheit 20:30
Kommt alle

berlin

aapd 07.11.2004 - 19:09
..die sms mit dem treffen um 19.30uhr am alex ist schon seit stunden im umlauf und ich habe sie persönlich mehrfach bekommen.
aber sicherlich kann man bis 20.00uhr warten und dann zum potsdamer-platz (deutsche bahn) gehen und dort andere leute einsammeln?!

Aufruf für Bremen

....7.11.04 19.00 07.11.2004 - 19:10
20 Uhr Marktplatz (beim Roland)

Der Castor ist wieder losgefahren

softlabhennef 07.11.2004 - 19:12
Akutellste Infos beim Tickerspiegel (Auswertung der Nachrichtenagenturen)

berlin 21:00 !

x 07.11.2004 - 19:19
schon wahr, dass die 19:30 telefonkette läuft, aber irgendwie läuft auch eine mit 21:00!
der stressi sagt auch 21:00  http://stressfaktor.squat.net/index.php?id=27

also bitte nicht wieder spalten und warten!

MAGDEBURG

AntiCastorNetz 07.11.2004 - 19:21
Montag, 17:00 Uhr
Ernst Reuter Allee/ Breiter Weg - Zentraler Platz

(Ort und Zeit der Montagsmahnwache)

bringt Kerzen mit!

Marburgtreffen

ist egal 07.11.2004 - 19:27
Morgen (Montag) gibt's um 13 h in Marburg ein Treffen in der PhilFak, zum Drüberreden, Infosammeln, Reaktionen besprechen - jedeR Interessierte kann einfach vorbeikommen !

Jena

Sören 07.11.2004 - 19:40
Laut Nix-Live-Ticker ( http://www.castor.de/ticker/index.html) werden derzeit in Jenas Innenstadt Kerzen als Zeichen der Trauer entzündet.

Waltrop

Joerg 07.11.2004 - 19:43
In Waltrop werden wir um 20:00 Uhr eine Mahnwache in der Fussgängerzone, "am Kiepenkerl" abhalten.

Köln

ihr wisst wer ich bin.. 07.11.2004 - 19:51
Köln 22.30 Rudolphplatz?? Ist realstisch, wenn wir ab jetzt mobilisieren!!

Spontandemo Münster, 22 Uhr

WigA 07.11.2004 - 20:04
Heute findet ab 22 Uhr vor dem Hauptbahnhof in Münster eine spontane Trauerkundgebung statt. Kommt alle!

Erfurt

PapaBaer 07.11.2004 - 20:10
21.00 Uhr Hauptbahnhof

Berlin: 250-300 Leute zur franz. Botschaft

Info 07.11.2004 - 20:23
Derzeit demonstrieren 250 bis 300 Menschen vom Alexanderplatz zur französischen Botschaft am Pariser Platz (Brandenburger Tor) ...

Münster

ms 07.11.2004 - 20:28
Vorm Rathaus und im Bahnhof (vorm Reisezentrum) stehen einzelne Kerzen. Vielleicht werden's ja mehr?

Und evt. kommt sogar ein erklärendes Schild / Transpi?

POTSDAM

mensch 07.11.2004 - 20:35
ein paar menschen haben schon seit heute vor dem brandenburger tor und im madia (lindenstrasse 47) infos über castorstand,atomenergie, alternativen und stromwechsel/-sparen verbreitet. am montag wird s ab 15.00 losgehen und ab dunkelheit mit feuershow und trommeln ergänzt werden.
nach der schockierenden nachricht ueber den todesfalle auf der castorstrecke in frankreich wird dieser protestpunkt vor dem brandenburger tor in potsdam morgen (Montag) treffpunkt für alle sein, die diesem unfassbaren ereignis gedenken wollen, vielleicht bringt ihr kerzen, instrumente und weitere idden mit, ob schweigen oder/und schreien werden wir sehen...
um zu vielen menschen an einem ort/zeit zusammen zustehen ist 19.00 auf dem platz vor den tor richtung brandenburger strasse angedacht.

Darmstadt HBF , 21:00 :Trauerkugebung

Simsalabim 07.11.2004 - 20:39
Darmstadt, jetzt/heute Sonntag, 21:00, HBF: Traueraktion

Leipzig

Julia 07.11.2004 - 20:47
Um 20:00 war kein schwein (außer mir) bei der osthalle. hat jemand ne neue zeit und nen neuen ort und ein paar leute? alle mal telefonieren! wie wärs mit 22:00 am selben ort?

Köln 22:30 Uhr steht

Timothi Maywood 07.11.2004 - 21:21
Liebe FreundInnen,
die Mobilisierung fuer Koeln 22:30 Rudolfplatz rollt!!!
Weiter so!!!
Timothi

Heidelberg

Anna 07.11.2004 - 21:46
Heidelberg: 19 Uhr, Zeitungsleser St. Anna-Gasse

berlin

pisse 07.11.2004 - 21:52
23.00uhr U.Bahn Samariter

Spontandemo in Oldenburg

Lieschen 07.11.2004 - 22:33
Montag 8. 11. Spontandemo in Oldenburg
18 Uhr ab Rathausmarkt

Tübingen: Mahnwache und Gleisbesetzung

muss ausgefüllt werden 07.11.2004 - 22:39
In Tübingen haben sich ca. 40 Personen um 21 Uhr zu einer Mahnwache mit Kerzen vor dem Hauptbahnhof versammelt. Nachdem eine Lautsprecherdurchsage der AktivistInnen von der DB nicht genehmigt wurde, kam es zu einer ca. 10 minütigen Gleisbesetzung und einem kleineren Polizeieinsatz. Schließlich wurde die Durchsage (Verlesen des Texts eines Flugblattes zum Tod in Frankreich) genehmigt und die Gleisblockade beendet. Aufregung bei Bahn und Polizei, keine Personalienfeststellungen, gelungene Aktion!

frankfurt/m

uranix 08.11.2004 - 10:23
heute montag 18 h ffm-westbahnhof

Beiträge die keine inhaltliche Ergänzung darstellen

Verstecke die folgenden 14 Kommentare

demo in bielefeld ?

jo 07.11.2004 - 18:18
gibt es eine?

köln???

ggg 07.11.2004 - 18:20
wird es in köln auch eine spontan demo geben?

Leipzig?

ff 07.11.2004 - 18:27
geht was?

München?

Münchner 07.11.2004 - 18:29
Gibts bei uns in München was?

Leipzig?

Trauernder 07.11.2004 - 18:33
wird es eine Demo in Leipzig geben?

Selbst schuld...

friedlicher Atomkraftgegner 07.11.2004 - 18:39
Der Castorgegner ist sicher NICHT an "der Profitgier der Energieunternehmen" gestorben, sondern an seiner eigenen Dummheit. Er muss sich des Risikos ja wohl bewusst gewesen sein.

dresden

xxxx 07.11.2004 - 18:40
wie siehts mit dresden aus?

was is mit köln?

aarrrggggghhhhhh 07.11.2004 - 18:50
wird es ne demo in köln geben?
wenn ja, wann&wo

Mehr Infos

... 07.11.2004 - 18:59
Sagt mal, gibt es eigentlich irgenwelche näheren Informationen zum Unglück?
Aussagen wie "... wütend über dieses Opfer der Profitgier der Energieunternehmen." sind denke ich mit Vorsicht zu genießen, solang mensch nichts Genaues weiß. Die Unterstellung, der Zug sei fahrlässig oder mit Absicht in das Opfer gerast, halte ich für voreilig und unreflektiert. Blockadeaktionen auf offener Strecke durchzuführen, ohne UnterstüzterInnen, die zu geeignetem Zeitpunkt der Bahn die Blockade mitteilen oder ähnliches (wenn es denn so gewesen ist!) wären natürlich einer Selbstmordaktion gleichzusetzen. Denn es sollte klar sein, dass solche Züge sich nicht durchgehend wie im Wendland im Schritttempo fortbewegen. Und welche Bremsweg ein Güterzug hat, sollte auch jedem/r klar sein.
Also traurig sein, trauern, Mitleid haben - Sicher!
Den Tod politisch auszuschlachten und als Mord der Atommafia uminterpretieren - Finger weg!

München

Tod & Mordschlag 07.11.2004 - 19:00
München - nach der Montagsdemo geht´s auf zur Polizeistation. Zeigen wir ihnen was wir können.

TRAUER

BRENNER 07.11.2004 - 19:05
So ein wenig verwirrung ist doch ganz gut, damit die Bullen nicht wissen wo sie die Wasserwerfer aufbauen sollen!

In ganz Berlin werden leute auf die Straße gehen!


@Julia

Leipziger 07.11.2004 - 22:05
Dass du alleine dort warst, liegt vielleicht daran, dass Indymedia eine denkbar schlechte Möglichkeit ist, "Spontan"-Aktionen zu koordinieren. Hier können nicht nur alle möglichen Leute mitlesen - was den Sinn mancher Aktionen dann hinfällig werden lässt - sondern auch alle möglichen Idioten zu sonstwas aufrufen. Du kannst nicht verlangen, dass auf (d)einen Ergänzungskommentar hin die "Massen" dorthin strömen, wo du sie gerne hättest. Sowas zu organisieren gibt es lokale Zusammenhänge, Telefonketten, bekannte Treffpunkte etc.

WUT UND TRAUER

:- { 07.11.2004 - 23:05
ein mensch ist gestorben - und sie zeigen weniger informationen, als von der bundesliga. wer war dieser junge? wie konnte er unbemerkt bleiben? es ist fast unmöglich, dass es ein reiner unfall war - WAS IST EIGENTLICH LOS? und die grünen sprecherin sagt, diese gefährlichen protestaktionen müssten aufhören (o.ä.). wenn wir jetzt mit angst reagieren, ist polizeigewalt erfolgreich.

Agiert! macht aktionen! STOPPT JEDEN VERDAMMTEN CASTOR!

Münster: Montag 18 Uhr Hauptbahnhof

ms 08.11.2004 - 00:53
Am Montag um 18 Uhr ist vor dem Hauptbahnhof in Münster eine weitere spontane Trauerkundgebung.

Heute abend kamen bereits 40 Leute und demonstrierten zwei Stunden lang. Kommt alle! Zeigen wir unsere Trauer und Wut!