Anmerkung der Moderationsgruppe: Trotz der Bitte, de.indymedia.org zum Veröffentlichen von eigenen Berichten und selbst recherchierten Reportagen zu nutzen, wurde hier ein Termin, ein Aufruf, die Einladung zu einer Veranstaltung oder die Ankündigung einer Aktion reinkopiert.
Es ist nicht das Ziel von Indymedia, ein möglichst umfassendes Infoportal incl. Terminkalender anzubieten. Indymedia will eine Plattform für engagierte MedienmacherInnen und ihren eigenen Inhalte bieten. Das Veröffentlichen von Terminen, Aufrufen und Einladungen gehört nicht zu den Zielen des Projektes. Mehr Informationen, warum sich Indymedia nicht zum Veröffentlichen von Terminen eignet, findest Du hier.    Bitte nutze stattdessen die verlinkten Terminkalender-Seiten.

Räumung des Bauwagenplatzes Wendebecken

Hamburg 24.08.2004 22:45
Der Pachtvertrag des Bauwagenplatzes Wendebecken in Hamburg/Barmbek
läuft zum 31.08.2004 18.00 Uhr aus.

Ab dem 27.08.2004 eröffnet eine Demonstration in der City
die Aktionstage im Wendebecken.
AM 31.08.2004 um 18.00 UHR

wird es in Hamburg die nächste Räumung eines Bauwagenplatzes geben.
Der in Barmbek seit Herbst 99` bestehende Platz Wendebecken hat rund
20 Bauwagen zustehen.

Grund für die Räumung ist ein Park der entstehen soll.

Den Bewohnern wird keinerlei alternative angeboten.

Deshalb beginnen am 27.08.2004 Aktionstage mit einer groß
organisierten Demonstration.

Termine lauten:

27.08. >>open end Aktionstage rund um die Räumung des
Wagenplatzes Wendebecken


27.08. >>18.00 uhr am bahnhofsvorplatz/spitalerstraße:
demo als auftakt der aktionswoche. es handelt sich bei dem aufrufenden bündnis bislang um folgende gruppen: den asta der hwp, den asta der uni, die wasserturm-initiative, bambule, das wagenplatz-solibündnis, die stadtteilinitiative st. pauli, die gew studierenden-gruppe / motto ist:

anker werfen, wendebecken verteidigen, regierung zum kentern bringen

>>21.30: kino auf wendebecken: "kleine freiheit"
30.08. konzert auf dem wendebecken
31.08. Vertragsende
04.09. nazi-demo in Barmbek

weitere informationen gibt es unter

wendebecken.org
bambule-hamburg.org

es wird dazu aufgerufen sich an den demonstrationen und
an der gegen offensive der räumung zu beteiligen.

Schlafplätze sind vorhanden
siehe wendebecken.org


wir sehen uns in HAMBURG
Indymedia ist eine Veröffentlichungsplattform, auf der jede und jeder selbstverfasste Berichte publizieren kann. Eine Überprüfung der Inhalte und eine redaktionelle Bearbeitung der Beiträge finden nicht statt. Bei Anregungen und Fragen zu diesem Artikel wenden sie sich bitte direkt an die Verfasserin oder den Verfasser.
(Moderationskriterien von Indymedia Deutschland)

Ergänzungen

Beiträge die keine inhaltliche Ergänzung darstellen

Zeige den folgenden Kommentar an

bla — blub