HD: KTS + Linkes Ufer Soli-aktionen

günter deckert 26.02.2004 18:15 Themen: Freiräume
in der nacht auf von mittwoch auf donnerstag wurden von kts-sympathisant/innen 2 haltestellen der Bahn besucht und verschönert.
gestern nacht wurden in heidelberg wieblingen und hd-kirchheim die fahrkartenautomaten mit bauschaum aufgefüllt un damit unbrauchbar gemacht, ausserdem mehrere wände mit soli-parolen verziert.
falls die bahn weiterhin daran festhält die kts räumen zu lassen, dann wird es auch weiterhin teuer für sie werden.
dieser anschlag war nicht der erste und auch nicht der letzte.
ebenso ist auch das verhalten der bahn zu der hausbesetzung in mannheim-linkes ufer nicht vergessen !
von den casatortransporten ganz zu schweigen...
es gibt kein ruhiges hinterland !
kts bleibt !
ex-steffi bleibt !
az muss her für heidelberg !
für bestzte häuser in mannheim und überall
Indymedia ist eine Veröffentlichungsplattform, auf der jede und jeder selbstverfasste Berichte publizieren kann. Eine Überprüfung der Inhalte und eine redaktionelle Bearbeitung der Beiträge finden nicht statt. Bei Anregungen und Fragen zu diesem Artikel wenden sie sich bitte direkt an die Verfasserin oder den Verfasser.
(Moderationskriterien von Indymedia Deutschland)

Ergänzungen

Es geht immer weiter...

Besetz@ntifA 02.03.2004 - 10:29

Es geht immer weiter - Teil 2

neutraler Berichterstatter 18.03.2004 - 19:21
Habe gehört, dass in der Woche vom 8.-14. März eine Aktion namens "Bomben gegen DB" mehrere Waggons der Bahn mit Graffiti verunstaltet hat.
Es sollen zwei "KTS-BLEIBT"-Bilder in silber-schwarz auf zwei Zügen gemalt sowie Tags auf den nebenstehenden Waggons angebracht worden sein.
Diese Tags lauteten anscheinend "KTS - sonst gibts Stress!" und ähnliches...
Schön, dass sich wenigstens ein paar der HipHopper -wenn auch erst spät- für die KTS, in der ja auch viele HipHop-Parties stattgefunden haben, einsetzen.
Weitere Bilder sollen je nach Verlauf der Verhandlungen folgen...

Jesus besteht aus Bauschaum!

Obi-Bauschaum-Abonnent 20.03.2004 - 20:01

Beiträge die keine inhaltliche Ergänzung darstellen

Verstecke den folgenden Kommentar

HARHARHAR

Schraubenschlüssel 26.02.2004 - 20:49
Wie war das nochmal? "Wer nicht hören will muss fühlen!!"

Die Deutsche Bahn entgleisen lassen - immer und überall!!